-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Chemnitzer FC gegen TSG Hoffenheim heute live: DFB-Pokal im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Sebastian Hoeneß ist neuer Trainer der TSG Hoffenheim.

1. Runde im DFB-Pokal: Heute erwartet der Chemnitzer FC die TSG Hoffenheim. Wie Ihr die Partie live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

In der vergangenen Saison scheiterte der CFC in der 1. Runde im Elfmeterschießen am HSV, für die TSG war im Achtelfinale gegen den FC Bayern Schluss.

DFB-Pokal, Chemnitzer FC gegen TSG Hoffenheim: Wann und wo wird gespielt?

Los geht's am heutigen Sonntag um 15.30 Uhr. Zeitgleich werden acht weitere Partien im DFB-Pokal angestoßen, unter anderem ist Schalke 04 gegen den FC Schweinfurt gefordert.

Austragungsort der Partie ist das Stadion an der Gellertstraße in Chemnitz. Im Gegensatz zu vielen anderen Amateurvereinen hat der CFC sein Heimrecht nicht abgetreten.

Chemnitzer FC gegen TSG Hoffenheim heute live: DFB-Pokal im TV und Livestream

Pay-TV-Alarm: Das heutige Spiel gibt es ausschließlich bei Sky zu sehen. Der Bezahlsender lässt Euch wie gewohnt die Wahl zwischen Einzelspiel und Konferenz.

Während die mit Ausschnitten aller Spiele gespickte Konferenz bei Sky Sport 2 zu sehen ist, verfolgt Ihr das Einzelspiel mit Kommentator Kai Dittmann auf Sky Sport 7.

Auch im Livestream seid Ihr mit von der Partie, entweder via SkyGo (für TV-Abo-Kunden per App abrufbar) oder mit einem Sky Ticket (monatlich kündbar).

DFB-Pokal im Liveticker: Chemnitzer FC gegen TSG Hoffenheim

Unterwegs oder keinen Bock auf Pay-TV? Dann ab zu unseren Livetickern:

Chemnitzer FC gegen TSG Hoffenheim: 2008 setzte sich die TSG durch

Chemnitz gegen Hoffenheim im DFB-Pokal? Das gab es doch schonmal! 2008 setzte sich die TSG, ebenfalls in Runde eins, gegen die Chemnitzer mit 1:0 durch.

Torschütze damals war ein gewisser Vedad Ibisevic, der der von Ralf Rangnick trainierten TSG den Sieg brachte. Neben ihm in der Startelf standen Spieler wie Luiz Gustavo, Marvin Compper, Andreas Beck oder Demba Ba.

In einem von den Hoffenheimern dominierten Spiel vergaben die Rangnick-Schützlinge mehrere Großchancen, ehe ausgerechnet Ibisevic, der mehrere Hochkaräter hatte liegen lassen, in der 77. Minute den goldenen Treffer erzielte.

DFB-Pokal: Die Sieger der vergangenen zehn Jahre

SaisonSiegerFinalgegner
2019/2020FC Bayern MünchenBayer Leverkusen
2018/2019FC Bayern MünchenRB Leipzig
2017/2018Eintracht FrankfurtFC Bayern München
2016/2017Borussia DortmundEintracht Frankfurt
2015/2016FC Bayern MünchenBorussia Dortmund
2014/2015VfL WolfsburgBorussia Dortmund
2013/2014FC Bayern MünchenBorussia Dortmund
2012/2013FC Bayern MünchenVfB Stuttgart
2011/2012Borussia DortmundFC Bayern München
2010/2011FC Schalke 04MSV Duisburg
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung