Fussball

DFB-Pokal live: Diese Spiele kommen heute im Free-TV

Von SPOX
Heute stehen im DFB-Pokal die ersten Achtelfinals an.
© getty

Heute stehen die ersten Achtefinals des DFB-Pokals an. Welche der vier heutigen Partien Ihr live im Free-TV verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

Vier Partien stehen heute Abend auf dem Plan. Um 18.30 Uhr empfängt Kaiserslautern Fortuna Düsseldorf und Eintracht Frankfurt die Roten Bullen aus Leipzig. Um 20.45 Uhr kommt es dann zu den Begegnungen Schalke - Hertha und Werder Bremen - BVB.

DFB-Pokal live: Diese Spiele kommen heute im Free-TV

Am heutigen Dienstag dürfen wir uns gleich auf zwei Partien im Free-TV freuen.

In der frühen Session überträgt Sport1 die Begegnung zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig. Ab 17.30 Uhr melden sich Kommentator Markus Höhner, Experte Stefan Effenberg und Moderatorin Laura Papendick zur Vorberichterstattung aus der Commerzbank-Arena. Neben der TV-Übertragung ist auch ein kostenloser Livestream verfügbar.

Am Abend kümmert sich die ARD um die Übertragung der Partie Werder Bremen - Borussia Dortmund. Ab 20.15 Uhr beginnen die Vorberichte mit Moderator Alexander Bommes und Experte Thomas Broich live aus Bremen. Ein kostenloser Livestream ist ebenfalls verfügbar.

Im Anschluss an die Übertragung des BVB-Spiels zeigt die ARD auch die Highlights der drei weiteren Partien.

DFB-Pokal, Achtelfinale: Die heutigen Spiele

UhrzeitHeimGastTV-Übertragung
18.30 Uhr1. FC KaiserslauternFortuna DüsseldorfSky
18.30 UhrEintracht FrankfurtRB LeipzigSport 1 / Sky
20.45 UhrFC Schalke 04Hertha BSCSky
20.45 UhrWerder BremenBorussia DortmundARD / Sky

DFB-Pokal heute im LIVETICKER verfolgen

Für alle, die keine Option haben, auf die TV- und Livestream-Übertragungen zurückzugreifen, haben wir eine Abhilfe. In unseren SPOX-LIVETICKER verpasst Ihr keine wichtige Szene der vier Partien. Hier geht's zur Übersicht.

DFB-Pokal-Kuriosum: Stefan Ilsanker

Heute kommt es im DFB-Pokal zu einem Kuriosum: Stefan Ilsanker stand vor wenigen Tagen noch im Kader von RB Leipzig bei der 0:2-Niederlage gegen Eintracht Frankfurt, ehe kurze Zeit später der Wechsel nach Frankfurt folgte. Damit könnte der Östereicher theoretisch heute direkt gegen sein altes Team auflaufen, allerdings ist ihm dies vertraglich untersagt. Bei den Vertragsverhandlungen wurde eine Klausel in Ilsankers Vertrag verankert, die es ihm verbietet, heute aufzulaufen.

DFB-Pokal: Die letzten Sieger

In den letzten fünf Jahren sahen wir vier verschiedene Siege im DFB-Pokal, nur der FC Bayern konnte die Trophäe zweifach gewinnen. Im vergangenen Jahr war das Finale eine klare Angelegenheit, ein Doppelpack von Robert Lewandowski und ein weiterer Treffer von Kingsley Coman sicherten den Münchener den 19. Titel bei der 23. Finalteilnahme.

JahrSiegerGegnerErgebnis
2019FC Bayern MünchenRB Leipzig3:0
2018Eintracht FrankfurtFC Bayern München3:1
2017Borussia DortmundEintracht Frankfurt2:1
2016FC Bayern MünchenBorussia Dortmund4:3 n.E.
2015VfL WolfsburgBorussia Dortmund3:1

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung