Fussball

DFB-Pokal live: SV Werder Bremen – 1. FC Heidenheim heute im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Der SV Werder Bremen trifft im DFB-Pokal auf den 1. FC Heidenheim.

Bereits gestern startete der DFB-Pokal in die 2. Runde, heute trifft unter anderem der SV Werder Bremen auf den 1. FC Heidenheim. Wenn Ihr Euch fragt, wo Ihr die Begegnung live im TV, Livestream und Liveticker sehen könnt, seid Ihr hier genau richtig.

Außerdem blicken wir auf die voraussichtlichen Aufstellungen und geben Infos rund um den Spieltag.

DFB-Pokal: Wo und wann spielen Bremen und Heidenheim?

Wie immer empfängt der SV Werder seine Gäste im Wohninvest Weserstadion in Bremen. Daniel Schlager ist als Schiedsrichter der Begegnung angesetzt, zusammen mit Sven Waschitzki und Eduard Beitinger wird er sie leiten. Los geht es um 18.30 Uhr.

DFB-Pokal live: SV Werder Bremen - 1. FC Heidenheim heute im TV und Livestream

Alle Spiele der 2. Hauptrunde könnt Ihr live bei Sky ansehen. Zehn Minuten vor dem Anpfiff könnt Ihr heute einschalten, um das Geschehen zwischen Bremen und Heidenheim zu verfolgen - Martin Groß wird es für Euch kommentieren. Parallel bietet der Pay-TV-Sender außerdem eine Konferenzschaltung an, die von Sebastian Hellmann moderiert wird.

Wie gewohnt könnt Ihr nicht nur am TV, sondern auch via Sky Go einschalten. Über die App könnt Ihr das Spiel live streamen, egal, ob am Computer, Tablet oder Smartphone.

Bremen gegen Heidenheim im Liveticker auf SPOX

Natürlich kommt Ihr auch auf SPOX in Sachen DFB-Pokal nicht zu kurz. In unserem Liveticker-Kalender findet Ihr sowohl die Konferenz als auch das Einzelspiel - mit beidem bleibt Ihr immer auf dem Laufenden.

DFB-Pokal: Die 2. Runde im Überblick

Zur Hälfte ist die 2. Runde bereits Geschichte, heute warten jedoch noch ein paar spannende Partien auf Euch. Unter anderem geht es zwischen Wolfsburg und Leipzig zur Sache, Auch der BVB und Mönchengladbach treffen aufeinander. Hier sind alle Ergebnisse und die kommenden Spiele:

DatumUhrzeitHeimAuswärtsErgebnis
Di., 29. Oktober18.30 UhrHamburger SVVfB Stuttgart1:2 n.V.
Di., 29. Oktober18.30 Uhr1. FC Saarbrücken1. FC Köln3:2
Di., 29. Oktober18.30 UhrSC Freiburg1. FC Union Berlin1:3
Di., 29. Oktober18.30 UhrMSV DuisburgTSG 1899 Hoffenheim0:2
Di., 29. Oktober20 UhrVfL BochumFC Bayern München1:2
Di., 29. Oktober20.45 UhrArminia BielefeldFC Schalke 042:3
Di., 29. Oktober20.45 UhrSV Darmstadt 98Karlsruher SC0:1
Di., 29. Oktober20.45 UhrBayer 04 LeverkusenSC Paderborn 071:0
DatumUhrzeitHeimAuswärtsLiveticker
Mi., 30. Oktober18.30 UhrVfL WolfsburgRB LeipzigLiveticker
Mi., 30. Oktober18.30 UhrWerder Bremen1. FC HeidenheimLiveticker
Mi., 30. Oktober18.30 UhrSC VerlHolstein KielLiveticker
Mi., 30. Oktober18.30 Uhr1. FC Kaiserslautern1. FC NürnbergLiveticker
Mi., 30. Oktober20.45 UhrFC St. PauliEintracht FrankfurtLiveticker
Mi., 30. Oktober20.45 UhrHertha BSCDynamo DresdenLiveticker
Mi., 30. Oktober20.45 UhrFortuna DüsseldorfErzgebirge AueLiveticker
Mi., 30. Oktober20.45 UhrBorussia DortmundBorussia MönchengladbachLiveticker

DFB-Pokal: Die voraussichtlichen Aufstellungen von Bremen und Heidenheim

Die Verletztenliste in Bremen ist lang, auf sechs Spieler muss Florian Kohfeldt heute verzichten. Bei Heidenheim fehlt lediglich Maximilian Thiel. So könnten beide Mannschaften heute den Platz betreten:

  • Bremen: Pavlenka - Lang, Veljkovic, C. Groß, Friedl - Bargfrede - J. Eggestein, Klaassen - Bittencourt - Sargent, Rashica
  • Heidenheim: Ke. Müller - Busch, P. Mainka, Hüsing, Theuerkauf - Dorsch, Griesbeck - Schnatterer, Kerschbaumer, Multhaup - Leipertz

Pokal: Zahlen und Fakten zu Bremen und Heidenheim

  • In der Bundesliga läuft es für Bremen zuhause bislang noch nicht so gut. Nur einen Sieg holten die Werderaner aus vier Heimspielen, zweimal mussten sie sich geschlagen geben.
  • Der FCH hingegen ist auswärts gut drauf. Von den letzten sechs Auswärtsspielen gewann der Klub zwei, dreimal spielte er zudem unentschieden.
  • Einmal begegneten sich die beiden Vereine erst im Pokal, das Duell gewann Heidenheim zuhause mit 2:1.

DFB-Pokal: Die weiteren Termine

Nach der 2. Runde ist erst einmal eine längere Pause bis zum Achtelfinale, am 4. Februar geht es erst weiter.

RundeTermin
Achtelfinale4.-5. Februar 2020
Viertelfinale3.-4. März 2020
Halbfinale21.-22. April 2020
Finale23. Mai 2020
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung