Cookie-Einstellungen
Fussball

Entscheidung über Ribery-Einsatz fällt kurzfristig

SID
Franck Riberys Einsatz gegen den 1. FC Kaiserslautern steht weiter auf der Kippe
© Getty

Die Entscheidung über einen Einsatz von Bayern-Profi Franck Ribery am Mittwoch im DFB-Pokalspiel gegen Kaiserslautern fällt kurzfristig.

Der Franzose nahm am Dienstag nicht am Mannschaftstraining der Münchner teil, er absolvierte aber eine individuelle Einheit. Wie der Verein am Dienstag bekannt gab, wird erst am Spieltag die Entscheidung über eine Berufung des französischen Nationalspielers in den Kader des FC Bayern fallen.

Franck Ribery im Steckbrief

Werbung
Werbung