Cookie-Einstellungen

Einzelkritik: Der Müller, den das DFB-Team braucht - ein Bayern-Star enttäuscht

 
Deutschland hat sich dank eines 4:0-Sieges in Nordmazedonien für die WM qualifiziert. Thomas Müller glänzte mit zwei Assists, ein anderer Bayern-Spieler enttäuschte. Die Noten und Einzelkritiken.
© getty

Deutschland hat sich dank eines 4:0-Sieges in Nordmazedonien für die WM qualifiziert. Thomas Müller glänzte mit zwei Assists, ein anderer Bayern-Spieler enttäuschte. Die Noten und Einzelkritiken.

MANUEL NEUER: Den einen Schuss, der auf sein Tor kam, entschärfte er ohne Probleme. Sonst ziemlich entspannter Abend für den Schlussmann. Note: 3.
© getty
MANUEL NEUER: Den einen Schuss, der auf sein Tor kam, entschärfte er ohne Probleme. Sonst ziemlich entspannter Abend für den Schlussmann. Note: 3.
LUKAS KLOSTERMANN: Im Gegensatz zu Raum deutlich defensiver, ließ aber auf seiner Seite nichts anbrennen. Note: 3.
© getty
LUKAS KLOSTERMANN: Im Gegensatz zu Raum deutlich defensiver, ließ aber auf seiner Seite nichts anbrennen. Note: 3.
NIKLAS SÜLE: Stand defensiv bombenfest und ließ hin und wieder auch seine Schnelligkeit in der Offensive aufblitzen. Note: 2,5.
© getty
NIKLAS SÜLE: Stand defensiv bombenfest und ließ hin und wieder auch seine Schnelligkeit in der Offensive aufblitzen. Note: 2,5.
THILO KEHRER: Zweimal mit leichten Kontentrationsfehlern beim Zuspiel, klärte dafür aber auch zweimal stark in brenzligen Situationen. In der Schlussphase allerdings einmal zu spät dran. Dafür sehr passsicher (96,3 Prozent). Note: 3.
© getty
THILO KEHRER: Zweimal mit leichten Kontentrationsfehlern beim Zuspiel, klärte dafür aber auch zweimal stark in brenzligen Situationen. In der Schlussphase allerdings einmal zu spät dran. Dafür sehr passsicher (96,3 Prozent). Note: 3.
DAVID RAUM: Fand sich bei seinem Startelfdebüt in einer sehr offensiven Rolle wieder und war stets mit gefährlichen Flanken zur Stelle (8). Hatte auch defensiv seine Seite im Griff. Note: 2,5.
© getty
DAVID RAUM: Fand sich bei seinem Startelfdebüt in einer sehr offensiven Rolle wieder und war stets mit gefährlichen Flanken zur Stelle (8). Hatte auch defensiv seine Seite im Griff. Note: 2,5.
JOSHUA KIMMICH: Hatte nach wenigen Minuten die Chance zur Führung, ansonsten war der Mittelfeldchef gewohnt ball- und passsicher. Note: 2,5.
© getty
JOSHUA KIMMICH: Hatte nach wenigen Minuten die Chance zur Führung, ansonsten war der Mittelfeldchef gewohnt ball- und passsicher. Note: 2,5.
LEON GORETZKA: Enttäuschender Auftritt des Mittelfeldmanns. Gewann nur einen (!) seiner neun Zweikämpfe und blieb auch ohne Torschuss. Passquote stimmte wenigstens (88,2 Prozent). Musste Mitte der zweiten Halbzeit für Wirtz weichen. Note: 4.
© getty
LEON GORETZKA: Enttäuschender Auftritt des Mittelfeldmanns. Gewann nur einen (!) seiner neun Zweikämpfe und blieb auch ohne Torschuss. Passquote stimmte wenigstens (88,2 Prozent). Musste Mitte der zweiten Halbzeit für Wirtz weichen. Note: 4.
SERGE GNABRY: Bei den finalen Bällen öfters unkonzentriert, sein traumhaftes Zuspiel vor dem 1:0 entschädigt aber dafür. Generell aber ohne die letzte Zielstrebigkeit. Note: 3.
© getty
SERGE GNABRY: Bei den finalen Bällen öfters unkonzentriert, sein traumhaftes Zuspiel vor dem 1:0 entschädigt aber dafür. Generell aber ohne die letzte Zielstrebigkeit. Note: 3.
THOMAS MÜLLER: Bewies beim Führungstreffer sein gutes Auge mit dem Zuspiel auf den mitgelaufenen Havertz, das 2:0 bereitet er dann technisch anspruchsvoll vor. Ansonsten immer anspielbar und mit starker Zweikampfquote (62,5 Prozent). Note: 1,5.
© getty
THOMAS MÜLLER: Bewies beim Führungstreffer sein gutes Auge mit dem Zuspiel auf den mitgelaufenen Havertz, das 2:0 bereitet er dann technisch anspruchsvoll vor. Ansonsten immer anspielbar und mit starker Zweikampfquote (62,5 Prozent). Note: 1,5.
KAI HAVERTZ: Traf kurz nach der Halbzeitpause zum wichtigen 1:0, musste aber nach gutem Zuspiel von Müller nur einschieben. In der ersten Hälfte mit einigen guten Flanken, sonst aber unauffällig. Musste in der 61. für Adeyemi weichen. Note: 2,5.
© getty
KAI HAVERTZ: Traf kurz nach der Halbzeitpause zum wichtigen 1:0, musste aber nach gutem Zuspiel von Müller nur einschieben. In der ersten Hälfte mit einigen guten Flanken, sonst aber unauffällig. Musste in der 61. für Adeyemi weichen. Note: 2,5.
TIMO WERNER: Nach seinem unglücklichen Auftritt gegen Rumänien merklich motiviert. In der ersten Halbzeit öfters glücklos, sein Treffer löste dann aber endlich den Knoten. Schnürte mit einem schönen Schuss den Doppelpack. Note: 1,5.
© getty
TIMO WERNER: Nach seinem unglücklichen Auftritt gegen Rumänien merklich motiviert. In der ersten Halbzeit öfters glücklos, sein Treffer löste dann aber endlich den Knoten. Schnürte mit einem schönen Schuss den Doppelpack. Note: 1,5.
FLORIAN WIRTZ: Durfte 30 Minuten lang für Goretzka ran, blieb eher unauffällig. Bereitet jedoch das 3:0 von Werner vor. Note: 3.
© imago images
FLORIAN WIRTZ: Durfte 30 Minuten lang für Goretzka ran, blieb eher unauffällig. Bereitet jedoch das 3:0 von Werner vor. Note: 3.
KARIM ADEYEMI: Kam in der 61. Minute für Havertz und zeigte direkt sein enormes Talent. Eroberte vor dem 4:0 den Ball gut und bereitet den Treffer von Musiala dann auch stark vor. Note: 2,5.
© getty
KARIM ADEYEMI: Kam in der 61. Minute für Havertz und zeigte direkt sein enormes Talent. Eroberte vor dem 4:0 den Ball gut und bereitet den Treffer von Musiala dann auch stark vor. Note: 2,5.
JONAS HOFFMANN: Kam für Gnabry für die letzten Minuten in die Partie, ohne besondere Szene. Ohne Bewertung.
© getty
JONAS HOFFMANN: Kam für Gnabry für die letzten Minuten in die Partie, ohne besondere Szene. Ohne Bewertung.
JAMAL MUSIALA: Kam für die Schlussviertelstunde für Werner, erzielte mit dem 4:0 sein erstes Tor für das DFB-Team. Ohne Bewertung.
© getty
JAMAL MUSIALA: Kam für die Schlussviertelstunde für Werner, erzielte mit dem 4:0 sein erstes Tor für das DFB-Team. Ohne Bewertung.
FLORIAN NEUHAUS: Bekam noch ein paar Minuten, ohne aber große Akzente zu setzen. Ohne Bewertung.
© getty
FLORIAN NEUHAUS: Bekam noch ein paar Minuten, ohne aber große Akzente zu setzen. Ohne Bewertung.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung