Fussball

DFB-Pokal: Wann wird das Halbfinale ausgelost?

Von SPOX
Die Auslosung des DFB-Pokal-Halbfinals findet am 8. März statt.

In dieser Woche werden die Viertelfinalpartien des DFB-Pokals ausgespielt, vier Mannschaften dürfen danach noch von Berlin träumen. Wann die siegreichen Viertelfinalisten ihre Halbfinalgegner erfahren, lest Ihr hier.

DFB-Pokal, Halbfinale: Wann findet die Auslosung statt?

Wie gewohnt findet die Auslosung der nächsten Runde des DFB-Pokals am Sonntag nach den Partien statt. Für das Halbfinale bedeutet das, dass Sonntag, der 8. März, der Auslosungstag ist.

Los geht's mit der Ziehung um 18 Uhr, Losfee ist Nationaltorhüterin Almuth Schult, Ziehungsleiter ist der DFB-Vizepräsident Peter Frymuth.

DFB-Pokal: Welche Teams stehen im Halbfinale?

Von den vier verbliebenen Teams im Wettbewerb spielen mit dem FC Bayern München, Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt drei Mannschaften in der Bundesligist. Die Überraschung bleibt der 1. FC Saarbrücken.

Der Regionalligist warf mit Fortuna Düsseldorf den nächsten Bundesligisten aus dem Pokal und wird auch im Halbfinale Heimrecht genießen.

DFB-Pokal: So seht Ihr die Auslosung in TV und Livestream

Die Auslosung des DFB-Pokal-Halbfinals wird am Sonntag, den 8. März, um 18 Uhr in der Sportschau der ARD übertragen. Die Ziehung könnt Ihr somit als im Free-TV verfolgen.

Außerdem ist die Auslosung auch online im Livestream der Sportschau zu sehen.

DFB-Pokal: Modus der Auslosung

Im Halbfinale des DFB-Pokals gibt es keine gesetzten Mannschaften, jeder der vier Vereine kann auf jeden anderen Verein treffen. Die Mannschaft, die als Erstes aus dem Lostopf gezogen wird, darf im Halbfinale vor eigenem Publikum spielen.

Eine Besonderheit gibt es jedoch: Sollte sich der 1. FC Saarbrücken gegen Fortuna Düsseldorf durchsetzen, hätte der Viertligist im Halbfinale des DFB-Pokals auf alle Fälle ein Heimspiel. Mannschaften ab der 3. Liga abwärts genießen in jeder Runde des DFB-Pokals Heimrecht.

DFB-Pokal: Zeitplan

Nur noch sieben Spiele verbleiben in der aktuellen Saison des DFB-Pokals. Das Pokalfinale wird am 23. Mai traditionell im Berliner Olympiastadion gespielt.

DatumPhase
3./4. MärzViertelfinale
8. MärzAuslosung des Halbfinals
21./22. AprilHalbfinale
23. MaiFinale im Olympiastadion in Berlin

DFB-Pokal: Die Partien des Viertelfinals

Das Topspiel des Viertelfinals ist sicherlich die Begegnung des FC Schalke 04 und des FC Bayern München. Die zuletzt formschwachen Schalker wollen sich im Pokal für die 0:5-Niederlage in der Liga vom 25. Januar revanchieren.

DatumUhrzeitHeimGastErgebnis
3. März18.30 Uhr1. FC SaarbrückenFortuna Düsseldorf-:-
3. März20.45 UhrFC Schalke 04FC Bayern München-:-
4. März18.30 UhrBayer 04 LeverkusenUnion Berlin-:-
4. März20.45 UhrEintracht FrankfurtWerder Bremen-:-

DFB-Pokal: Die letzten Sieger

Mit einem Sieg im Pokalendspiel könnte der FC Bayern zum zwanzigsten Mal in der Vereinsgeschichte DFB-Pokal-Sieger werden.

SaisonSiegerVerliererErgebnis
2018/19FC Bayern MünchenRB Leipzig3:0
2017/18Eintracht FrankfurtFC Bayern München3:1
2016/17Borussia DortmundEintracht Frankfurt2:1
2015/16FC Bayern MünchenBorussia Dortmund4:3 n.E.
2014/15VfL WolfsburgBorussia Dortmund3:1
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung