Deutschland - Argentinien: Die voraussichtlichen Aufstellungen

 
Joachim Löw hat vor dem Duell mit Argentinien ganze 13 Ausfälle zu beklagen. Unter anderem fehlen Gündogan (muskuläre Probleme), Tah (Erkältung) und Werner (grippaler Infekt). Doch damit nicht genug:
© getty
Joachim Löw hat vor dem Duell mit Argentinien ganze 13 Ausfälle zu beklagen. Unter anderem fehlen Gündogan (muskuläre Probleme), Tah (Erkältung) und Werner (grippaler Infekt). Doch damit nicht genug:
Nach Bild-Informationen fällt kuzfristig auch noch Niklas Stark (0 Länderspiele) aufgrund von Magen-Darm-Beschwerden aus, dem der Bundestrainer eine Startelf-Garantie ausgesprochen hatte. So könnte Löw darauf reagieren.
© getty
Nach Bild-Informationen fällt kuzfristig auch noch Niklas Stark (0 Länderspiele) aufgrund von Magen-Darm-Beschwerden aus, dem der Bundestrainer eine Startelf-Garantie ausgesprochen hatte. So könnte Löw darauf reagieren.
TOR: Marc-Andre ter Stegen (FC Barcelona, 22 Länderspiele)
© getty
TOR: Marc-Andre ter Stegen (FC Barcelona, 22 Länderspiele)
ABWEHR: Lukas Klostermann (RB Leipzig, 4 Länderspiele)
© getty
ABWEHR: Lukas Klostermann (RB Leipzig, 4 Länderspiele)
Niklas Süle (FC Bayern München, 22 Länderspiele)
© getty
Niklas Süle (FC Bayern München, 22 Länderspiele)
Robin Koch (SC Freiburg, 0 Länderspiele)
© imago images
Robin Koch (SC Freiburg, 0 Länderspiele)
Marcel Halstenberg (RB Leipzig, 4 Länderspiele)
© getty
Marcel Halstenberg (RB Leipzig, 4 Länderspiele)
MITTELFELD: Emre Can (Juventus Turin, 22 Länderspiele)
© getty
MITTELFELD: Emre Can (Juventus Turin, 22 Länderspiele)
Joshua Kimmich (FC Bayern München, 44 Länderspiele)
© getty
Joshua Kimmich (FC Bayern München, 44 Länderspiele)
Kai Havertz (Bayer Leverkusen, 5 Länderspiele)
© getty
Kai Havertz (Bayer Leverkusen, 5 Länderspiele)
ANGRIFF: Serge Gnabry (FC Bayern München, 10 Länderspiele)
© getty
ANGRIFF: Serge Gnabry (FC Bayern München, 10 Länderspiele)
Luca Waldschmidt (SC Freiburg, 0 Länderspiele)
© getty
Luca Waldschmidt (SC Freiburg, 0 Länderspiele)
Julian Brandt (Borussia Dortmund, 27 Länderspiele)
© getty
Julian Brandt (Borussia Dortmund, 27 Länderspiele)
Löw lässt wohl im 4-3-3 spielen. Ter Stegen und Waldschmidt haben eine Startelf-Garantie von Löw erhalten, Koch könnte für Stark übernehmen. Reus (Knieprobleme) bleibt wohl vorsichtshalber auf der Ersatzbank.
© getty
Löw lässt wohl im 4-3-3 spielen. Ter Stegen und Waldschmidt haben eine Startelf-Garantie von Löw erhalten, Koch könnte für Stark übernehmen. Reus (Knieprobleme) bleibt wohl vorsichtshalber auf der Ersatzbank.
Auch Argentiniens Coach Lionel Scaloni muss oder will auf einige Stars verzichten. Einer, den er sicher gern dabei hätte, ist Messi. Der Barca-Star ist jedoch nach seinem Korruptionsvorwurf gegenüber CONMEBOL noch gesperrt. So könnte Argentinien spielen.
© getty
Auch Argentiniens Coach Lionel Scaloni muss oder will auf einige Stars verzichten. Einer, den er sicher gern dabei hätte, ist Messi. Der Barca-Star ist jedoch nach seinem Korruptionsvorwurf gegenüber CONMEBOL noch gesperrt. So könnte Argentinien spielen.
TOR: Agustin Marchesin (FC Porto, 5 Länderspiele)
© getty
TOR: Agustin Marchesin (FC Porto, 5 Länderspiele)
ABWEHR: Juan Foyth (Tottenham Hotspur, 7 Länderspiele)
© getty
ABWEHR: Juan Foyth (Tottenham Hotspur, 7 Länderspiele)
Nicolas Otamendi (Manchester City, 67 Länderspiele)
© getty
Nicolas Otamendi (Manchester City, 67 Länderspiele)
Marcos Rojo (Manchester United, 60 Länderspiele)
© getty
Marcos Rojo (Manchester United, 60 Länderspiele)
Nicolas Tagliafico (Ajax Amsterdam, 22 Länderspiele)
© getty
Nicolas Tagliafico (Ajax Amsterdam, 22 Länderspiele)
MITTELFELD: Leandro Paredes (Paris Saint-Germain, 20 Länderspiele)
© getty
MITTELFELD: Leandro Paredes (Paris Saint-Germain, 20 Länderspiele)
Roberto Pereyra (FC Watford, 18 Länderspiele)
© getty
Roberto Pereyra (FC Watford, 18 Länderspiele)
Rodrigo de Paul (Udinese Calcio, 13 Länderspiele)
© getty
Rodrigo de Paul (Udinese Calcio, 13 Länderspiele)
ANGRIFF: Angel Correa (Atletico Madrid, 11 Länderspiele)
© getty
ANGRIFF: Angel Correa (Atletico Madrid, 11 Länderspiele)
Paulo Dybala (Juventus Turin, 26 Länderspiele)
© getty
Paulo Dybala (Juventus Turin, 26 Länderspiele)
Lautaro Martinez (Inter Mailand, 13 Länderspiele)
© getty
Lautaro Martinez (Inter Mailand, 13 Länderspiele)
Auch die Albiceleste tritt vermutlich im 4-3-3 an. Borussia Dortmunds Balerdi sitzt auf der Ersatzbank und hofft auf seinen zweiten Einsatz in der A-Nationalmannschaft.
© getty
Auch die Albiceleste tritt vermutlich im 4-3-3 an. Borussia Dortmunds Balerdi sitzt auf der Ersatzbank und hofft auf seinen zweiten Einsatz in der A-Nationalmannschaft.
1 / 1
Werbung
Werbung