Fussball

U21-Testspiel Spanien gegen Deutschland: Termin, Übertragung im TV und Livestream, Liveticker

Von SPOX
Robin Hack traf zuletzt dreimal für die U21 Deutschlands.

Vor dem Spiel in der EM-Qualifikation gegen Bosnien-Herzegowina testet die deutsche U21 gegen Spanien. Wann das Spiel stattfindet und wo Ihr die Truppe von Trainer Stefan Kuntz live verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

U21, Spanien vs. Deutschland: Termin, Austragungsort, Anpfiff

Knapp dreieinhalb Monate nach dem verlorenen Finale bei der U21-Europameisterschaft in Italien trifft die deutsche U21-Nationalmannschaft auf Spanien. Das Freundschaftsspiel wird am Donnerstag den 10. Oktober ausgetragen.

Gespielt wird in Spanien. Anpfiff im Estadio Nuevo Arcangel in Cordoba ist um 19.45 Uhr.

DFB-Team: Die nächsten Spiele der U21

DatumWettbewerbGegner
10.10.2019TestspielSpanien
15.10.2019EM-QualifikationBosnien-Herzegowina
17.11.2019EM-QualifikationBelgien

U21, Spanien vs. Deutschland: Übertragung im TV und Livestream

Ihr wollt das Duell zwei der besten Jugendnationalmannschaften der Welt live verfolgen? Im deutschen Free-TV ist es möglich. Ran Fußball zeigt ausgewählte Spiele der DFB-Junioren auf dem Weg zur U21-EM im Jahr 2021.

Auf ProSiebenMaxx wird die Begegnung live übertragen. Ab 19.25 Uhr beginnt die Vorberichterstattung. Dann meldet sich Kommentator Uwe Morawe. Ihm zur Seite stellt der Sender mit der Expertise vom Ex-National-Keeper Rene Adler hochkarätige Unterstützung.

Darüber hinaus bietet ProSiebenMaxx auch einen Livestream zur Partie an. Hier könnt Ihr diesen abrufen.

U21: Spanien gegen Deutschland im Liveticker verfolgen

Mit SPOX bleibt Ihr auf immer auf Ballhöhe, wenn Ihr kein Bewegtbild zur Verfügung habt. Wir haben zu der Begegnung einen Liveticker im Angebot.

Spanien gegen Deutschland: Letzte Duelle und Vorschau

In den vergangenen zwei Begegnungen standen sich U21 von Deutschland und Spanien jeweils im U21-EM-Finale gegenüber. Am 30. Juni dieses Jahres gewann Spanien mit 2:1, zwei Jahre zuvor sicherte sich das deutsche Team durch einen 1:0-Endspiel-Sieg den Titel.

Vom Finale 2017 sind logischerweise wegen der Altersbegrenzung keine Spieler mehr dabei. Auch vom EM-Kader 2019 finden sich nur noch zwei Akteure im aktuellen Aufgebot von Trainer Stefan Kuntz wieder. Markus Schubert und Johannes Eggestein sind die beiden Spieler, die übrig geblieben sind.

Zuletzt zeigte sich die neu zusammengewürfelte Mannschaft jedoch schon gut in Schuss. Vor knapp einem Monat wurde Wales in der EM-Qualifikation mit 5:1 abgefertigt. Überragender Mann war dabei Robin Hack vom 1. FC Nürnberg, der drei Tore erzielte.

U21 Deutschland: Kader

Ähnlich wie bei der A-Nationalmannschaft musste Trainer Stefan Kuntz auf kurzfristige Ausfälle reagieren. Der 56-Jährige nominierte für den verletzten Lukas Nmecha sowohl Mergim Berisha als auch Orestis Kiomortzoglu für die Partien gegen Spanien und Bosnien-Herzegowina nach.

Am Dienstag reiste zudem Ersatzkeeper Eike Bansen angeschlagen ab. Für ihn rückte Finn Dahmen ins Team. Hier der gesamte Kader in der Übersicht.

NummerSpielerPosition
1Markus SchubertTorwart
2Maxime AwoudjaAbwehr
3Josha VagnomanAbwehr
4Nico SchlotterbeckAbwehr
5Julian ChabotAbwehr
6Tim HandwerkerAbwehr
7Dzenis BurnicMittelfeld
8Dennis GeigerMittelfeld
9Janni SerraAngriff
10Mergim BerishaAngriff
11Mats KöhlertAngriff
12Finn DahmenTorwart
13Salih ÖzcanMittelfeld
14Makana BakuAngriff
15Luca KilianAbwehr
16Felix AguAbwehr
17Robin HackAngriff
18Niklas DorschMittelfeld
19Adrian FeinMittelfeld
20Vitaly JaneltMittelfeld
21Ridle BakuMittelfeld
22Johannes EggesteinAngriff
23Lennart GrillTorwart
24Orestis KiomortzogluMittelfeld
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung