Cookie-Einstellungen
Fussball

Kroos in Ascona angekommen

SID
Toni Kroos reiste wegen dem Champions League-Finale erst jetzt nach Ascona zum DFB-Team
© getty

Der Weltmeister ist komplett: Toni Kroos ist vier Tage nach dem Gewinn der Champions League mit Real Madrid als letzter Nationalspieler im Trainingslager in Ascona eingetroffen.

Kroos kam am Mittwochabend an, damit hat Bundestrainer Joachim Löw alle 23 Spieler für die EM in Frankreich beisammen.

Kroos hatte am vergangenen Samstag mit Real das Champions-League-Finale gegen Lokalrivale Atletico gewonnen (1:1 n.V., 5:3 i.E.) und durfte später anreisen.

Toni Kroos im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung