Cookie-Einstellungen
Fussball

Özil zum Laureus-Botschafter ernannt

SID
Mesut Özil dürfte bei der EM in Frankreich einen Platz in der Startelf sicher haben

Nationalspieler Mesut Özil ist zum Laureus-Botschafter ernannt worden. Der Mittelfeldstar vom FC Arsenal hatte kurz vor der Abreise zur EURO in Frankreich das Laureus Sport for Good Projekt Kickformore in Stuttgart besucht.

Im November 2014 war Özil für sein soziales Engagement bereits mit dem Laureus-Medien-Preis ausgezeichnet worden. Im Rahmen der Weltmeisterschaft in Brasilien spendete er privat, um die Operationen von 23 Kindern zu ermöglichen, die an einer Lippen-Kiefer-Gaumenspalte litten.

Alles zum DFB-Team

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung