Cookie-Einstellungen
Fussball

Beck hofft auf Comeback im DFB-Trikot

SID
Andreas Beck hat einen neuen Weg über die Türkei eingeschlagen
© getty

Der ehemalige Nationalspieler Andreas Beck hofft auf ein Comeback im Trikot des DFB. Die Leistungen bei Besiktas, hofft er, sollen Bundestrainer Joachim Löw überzeugt haben.

"Es geht um Resultate", sagte der 28-Jährige, der inzwischen in der Türkei bei Besiktas Istanbul spielt, dem kicker: "Wenn wir in der Liga und international weiter im Fokus bleiben und meine Leistungen weiterhin stimmen, sind die Hausaufgaben gemacht. Dann liegt es am Bundestrainer."

Beck hatte zwischen 2009 und 2010 insgesamt neun Länderspiele absolviert. In der Bundesliga spielte er für den VfB Stuttgart und 1899 Hoffenheim.

Andreas Beck im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung