Cookie-Einstellungen
Fussball

U-18 dank Kurt erneut erfolgreich

SID
Christian Ziege feierte mit der U-18 den zweiten Sieg im zweiten Spiel
© getty

Die U18-Junioren des DFB haben beim Vier-Länder-Turnier in Israel auch ihr zweites Spiel gewonnen. In Netanja siegte das Team von Trainer Christian Ziege dank eines Dreierpacks von Borussia Mönchengladbachs Sinan Kurt mit 3:1 gegen den Gastgeber.

Ebenfalls mit 3:1 hatte Deutschland bereits tags zuvor Moldawien bezwungen. Damit kommt es am Donnerstag um 14.00 Uhr in Shfaaim gegen Serbien zum "Endspiel" um den Turniersieg.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung