Cookie-Einstellungen
Fussball

Watzke empfiehlt Mats Hummels für WM

SID
Mats Hummels wurde im Sommer 2009 mit der deutschen U 21 Europameister
© Getty

Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat Bundestrainer Joachim Löw empfohlen, Innenverteidiger Mats Hummels mit zur WM 2010 nach Südafrika zu nehmen.

Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat Bundestrainer Joachim Löw nahegelegt, Innenverteidiger Mats Hummels von Borussia Dortmund mit zur Weltmeisterschaft 2010 nach Südafrika zu nehmen.

"Mats ist der geborene Nebenmann von Per Mertesacker. Ein Linksfuß, was die Spieleröffnung deutlich verbessert. Und einer, der richtig kicken kann und überragende Zweikampfwerte hat", sagte Watzke im Interview mit den "Ruhr Nachrichten".

"Mats ist ein großartiger Junge, total identifiziert mit der Sache. Der ist bescheiden und trotzdem selbstbewusst. Es ist ein Traum, so einen Jungen im Kader zu haben. An Hummels führt normalerweise kein Weg vorbei", erklärte Watzke weiter.

Mats Hummels im Steckbrief

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung