Cookie-Einstellungen
Fussball

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League - Das 1:3 im Liveticker zum Nachlesen

Von SPOX
© imago images

Der VfL Wolfsburg hat die Chance aufs Überwintern in der Champions League verpasst. Dank höherer Spielanteile gewinnen die Franzosen aus Lille das Entscheidungsspiel verdient mit 3:1. Hier könnt Ihr den Liveticker zur Partie nachlesen.

Ihr wollt VfL Wolfsburg vs. OSC Lille heute live verfolgen? Dann sichert Euch JETZT ein DAZN-Abo!

Wolfsburg (SID) Zu zahm, zu zögerlich, einfach überfordert: Der VfL Wolfsburg hat sich mit einer enttäuschenden Heimniederlage vorzeitig von der europäischen Fußballbühne verabschiedet. Die Niedersachsen verloren nach einer schwachen Gesamtleistung gegen den OSC Lille mit 1:3 (0:1) und überwintern weder in der Champions League noch in der Europa League.

"Das ist nicht unser Anspruch", sagte VfL-Stürmer Luca Waldschmidt: "Wir alle können individuell mehr. Vier Niederlagen hintereinander sind natürlich ein schlechter Lauf. Das einzig Gute ist, dass es schon am Samstag in der Bundesliga weitergeht."

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille - 1:3

Tor

0:1 Yilmaz (11.), 0:2 David (72.), 0:3 (77.), 1:3 Steffen (89.)

Aufstellung VfL Wolfsburg

Casteels - Lacroix, Guilavogui (Nmecha 75.), Bornauw - Mbabu (Baku 63.), Arnold, Vranckx, Paulo Otavio (Roussillon 63.), Waldschmidt (Steffen 75.), Gerhardt (Lukebakio 46.) - Weghorst

Aufstellung OSC Lille

Grbic - Celik (Tiago Djalo 83.), Botman, José Fonte, Reinildo - Renato Sanches, André, Gudmundsson (Gomes 68.) - David, B. Yilmaz (Onana 75.), Ikoné (Yazici 84.)

Gelbe Karten

Bornauw (17.), José Fonte (18.), Arnold (62.), Ikoné (66.), Rousillon (87.), Steffen (90.+3), Reinildo (90.+3)

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League - Das 1:3 im Liveticker zum Nachlesen

Fazit | Lille OSC feiert einen hochverdienten 3:1-Sieg. Die Wolfsburger konnten im zweiten Durchgang dem Spiel keinen Stempel mehr aufdrücken. In der 72. und 77. Minute sorgten David und Angel Gomes für die vorzeitige Entscheidung.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - Spielende

90.+4. | Direkt darauf ist das Spiel beendet.

90.+3. | Renato Steffen leistet sich mit Reinildo noch einen kleinen Zweikampf an der Strafraumgrenze der Franzosen mit etwas zusätzlichem Gezerre. Beide Spieler sehen Gelb.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - Gelbe Karte Steffen (Wolfsburg) & Reinildo (Lille)

90.+1. | Die dreiminütige Nachspielzeit läuft bereits.

89. | Toooor! VfL WOLFSBURG - Lille OSC 1:3. Lille vertändelt an der eigenen Strafraumgrenze den Ball, Arnold legt für Renato Steffen quer, der aus 17 Metern die Lücke findet und halbhoch rechts für den Ehrentreffer sorgt.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - TOR zum 1:3 für den VfL Wolfsburg

88. | Yazici schnappt sich den fälligen Freistoß selbst, scheitert aber zunächst an der Mauer. Onana setzt nach und legt noch für David auf, der aber das Tor verfehlt.

87. | Jerome Roussillon grätscht den gerade eingewechselten Yazici und sieht Gelb.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - Gelbe Karte Roussillon (Wolfsburg)

84. | Und Yusuf Yazici ersetzt Jonathan Ikoné.

83. | Es folgen weitere Wechsel bei den Gästen, Tiago Djalo kommt für Mehmet Zeki Celik.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - Doppelwechsel bei Lille

82. | Erst scheitert Ikone frei im Strafraum an Casteels. Der Abpraller kommt zu David, der dann am Rücken von Baku nicht vorbeikommt. Es gibt Ecke für die Gäste.

80. | Wolfsburg bemüht sich um Schadensbegrenzung. Letztlich hatte der VfL nach der Pause keine ernsthafte Chance auf ein Comeback.

77. | Toooor! VfL WOLFSBURG - Lille OSC 0:3. Nun sind die letzten Fragen dieser Partie geklärt, Lille geht als Gruppensieger ins Achtelfinale, Wolfsburg verabschiedet sich aus Europa. Über Onana und Ikone geht es für die Wölfe viel zu schnell und so kann sich Angel Gomes frei im Strafraum die Ecke aussuchen und schließt flach durch die Mitte ab.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - TOR zum 0:3 für OSC Lille

75. | Auswechslung Josuha Guilavogui Felix Kalu Nmecha

75. | Und Florian Kohfeldt schöpft sein Wechselkontingent voll aus, Renato Steffen übernimmt für Gian-Luca Waldschmidt.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - Doppelwechsel bei Wolfsburg

75. | Im Vorjahr hat er noch 2. Bundesliga beim HSV gespielt, nun kommt Amadou Onana in der CL bei Lille für Burak Yilmaz

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - Zweiter Wechsel bei Lille

72. | Toooor! VfL WOLFSBURG - Lille OSC 0:2. Wolfsburg steht in der Königsklasse nun endgültig vor dem Aus. Der gerade eingewechselte Angel Gomes passt diagonal durch die Schnittstelle, Baku hebt das Abseits auf. Und so lässt sich Jonathan David frei vor dem Tor die Chance nicht nehmen, er hat noch die gütige Unterstützung vom rechten Innenpfosten.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - TOR zum 0:2 für OSC Lille

70. | Wolfsburg bleiben 20 Minuten, doch dem VfL findet gegen dompakt stehenden Franzosen weiter keine spielerischen Löäsungen. Eher steht Lille hier vor einem zweiten Treffer.

68. | Nun wechseln auch die Gäste ein erstes Mal, Angel Gomes übernimmt für Gabriel Gudmundsson.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - Erster Wechsel bei Lille

66. | Jonathan Ikone sieht für ein härteres Einsteigen gegen Roussillon eine Gelbe Karte.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - Gelbe Karte Ikoné (Lille)

64. | Casteels holt sich den Ball an der eigenen Eckfahne und spielt dann unsauber hinten heraus. David passt in die Mitte, Yilmaz kann dann nicht sauber abschließen und verfehlt so das noch halbverwaiste Tor.

63. | Und Ridle Baku ersetzt Kevin Mbabu.

63. | Doppelwechsel VfL: Jerome Roussillon kommt für Paulo Otavio.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - Doppelwechsel bei Wolfsburg

62. | Trotz der eigenen Behandlung sieht Maximilian Arnold die Gelbe Karte.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - Gelbe Karte Arnold (Wolfsburg)

61. | Arnold stoppt David, muss aber dann ganeu wie der Gegenspieler kurz behandelt werden.

59. | Zwar kommt Weghorst der scharfen Flanke von Otavio nicht wirklich nahe. Aber Reinildo verschätzt sich und verursacht so die nächste Ecke.

57. | Mbabu kommt mit guter Ballführung an Gudmundsson vorbei, die Flanke von der Torauslinie kann dann aber auf Kosten einer Ecke geklärt werden. Die bringt Arnold dieses Mal in doppelter Ausführung eher harmlos in die Mitte.

55. | Lille presst aber im zweiten Durchgang bislang sehr abgeklärt und lässt Wolfsburg weiter nicht wirklich ins Spiel zurück.

53. | Ikone kommt viel zu einfach an Guilavogui vorbei und sucht aus 17 Metern durch zwei Wolfsburg hindurch den Abschluss. Casteels muss sich strecken und klärt mit einer Hand zur Ecke.

52. | Im anderen Spiel der Gruppe ist Salzburg in Führung gegangen und würde nach dem Stand der Dinge Lille ins Achtelfinale folgen. Sevilla wäre in der EL. Wolfsburg hilft weiter nur der Sieg.

50. | Reinildo gewinnt auf seiner Seite einen ersten etwas intensiveren Zweikampf mit Lukebakio.

48. | Nach einen etwas ungestümen Luftzweikampf von Guilavogui muss sich Andre am Rücken behandeln lassen.

46. | Das Spiel läuft wieder. Keine Wechsel bei Lille.

46. | Florian Kohfeldt bringt mit Dodi Lukebakio neuen Offensivschwung, Yannick Gerhardt ist in der Kabine geblieben.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - Erster Wechsel bei Wolfsburg

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - Start 2. Halbzeit

Halbzeit | LOSC führt nach 45 Minuten mit 1:0. Die Franzosen gingen per Konter mit der sich ersten bietenden Chance auch gleich in Führung und lieferten in der Folge ein sehr abgeklärtes Spiel. Wolfsburg wurde nur dann gefährlich, wenn Arnold mit Standards seine kopfballstarken Kollegen in Szene setzen konnte. Aus dem Spiel heraus geht für die Wölfe wenig bis gar nichts. Die nötigen zwei Tore sind in weiter Ferne.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - Pause!

45. | Sehr pünktlich geht das Spiel in die Pause.

42. | Wieder bringt die Ecke des VfL echte Torgefahr, dieses Mal fliegt die Hereingabe von Arnold durch den Fünfmeterraum, Reinildo klärt auf der Linie.

40. | Mbaku findet mit seiner Hereingabe von rechts den Kopf von Weghorst, doch dem Abschluss des Niederländers fehlt erneut die Präzision, der Ball geht klar am langen Pfosten vorbei.

38. | Die erste Hälfte biegt auf die Schlussgerade ein, aus dem Spiel fehlt es den Wölfen weiter an Ideen.

36. | Mbaku flankt von der rechten Seite in den Strafraum, Andre klärt mit Verdacht auf Handspiel.Der VAR gibt sehr schnell Entwarnung, es gibt keinen Elfmeter.

34. | Yilmaz bringt vom linken Strafraumeck den Freistoß direkt aufs kurze Eck. So hat er schon in Salzburg in dieser CL-Saison getroffen. Casteels ist vorbereitet und packt sicher zu.

32. | Dieses Ecke von Arnold kommt scharf direkt vor das Tor, Lacroix köpft über das Tor. Über Standards heute heute was gehen, da wirkt LOSC nicht immer sattelfest.

30. | Vranckx schlenzt den Ball in den Lauf von Gerhardt, der aber am Fünfmeterraum keine Chance auf die Ballannahme hat.

28. | Arnold bekommt nach einem unnötigen Reinildo-Foul auf der rechten Seite eine gute Freistoßchance. Seine Hereingabe findet den sehr frei stehenden Weghorst, der dann Grbic aber direkt in die Arme köpft. Das war die zweite ganz gute Chance der Wölfe.

26. | Es ist nicht so, dass Lille das Spiel komplett den Wölfen überlässt. Auch mit dem Ball liefern die Gäste eine sehr kontrollierte Partie ab. Das ist bislang ein sehr reifer Auftritt des französischen Meisters.

24. | Auf der anderen Seite zieht Otavio bis zur Grundlinie durch, seine Flanke kommt gut, aber ein Doggen-Kopf klärt am ersten Pfosten vor Weghorst.

22. | Vranckx hat im rechten Halbfeld in der Vorwärtsbewegung zwar etwas Platz, findet dann aber keine Anspielposition. Letztlich kommt Mbaku zu einer nicht ganz einfachen Flanke, die Weghorst deutlich am Tor vorbeizieht.

20. | Wolfsburg versucht, das Spiel nun weiter nach vorn zu verschieben. Aber LOSC steht defensiv sehr kompakt, lässt bislang im letzten Drittel kaum etwas anbrennen. Dazu kommt ein aggressives Pressing.

18. | Ähnliche Situation nun auf der anderen Seite, wo Jose Fonte nach einem Vergehen an Gerhardt ebenfalls verwarnt wird.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - Gelbe Karte José Fonte (Lille)

17. | Sebastian Bornauw stoppt Renato Sanches im Mittelfeld mit einem taktischen Foul und sieht früh die Gelbe Karte.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - Gelbe Karte Bornauw (Wolfsburg)

14. | Das ist natürlich der denkbar schlechteste Start für den VfL, der natürlich weiter die Balance halten muss, um nicht gnadenlos ausgekontert zu werden.

12. | Wolfsburg findet fast die passende Antwort. Waldschmidts Schuss aus 20 Metern dreht sich aus der Mitte weg und streift haarscharf rechts am Tor vorbei.

11. | Toooor! VfL WOLFSBURG - Lille OSC 0:1. Als Folge der ersten Wolfsburger Ecke kontern die Gäste eiskalt. Grbic wirft gut ab, Ikone zieht über den halben Platz davon und passt im richtigen Moment in den Lauf von Burak Yilmaz, der cool links an Casteels vorbei zur frühen Führung abschließt.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League JETZT im Liveticker - TOR zum 0:1 für OSC Lille

10. | Waldschmidt schickt Mbabu die Linie entlang, Reinildo bereingt auf Kosten einer ersten Ecke, die nicht einbringt.

8. | Otavio flankt aus dem Halbfeld in den Strafraum, doch Weghorst ist sehr weit weg von einem möglichen Abschluss.

6. | Yilmaz hat eigentlich kurz vor der Strafraumgrenze die Lücke zum Schuss. Er sucht aber trotzdem den Steckpass, doch David ist nicht mit und so darf Casteels erstmals ohne Aufregung ins Spiel eingreifen.

4. | 13.000 Zuschauern hätten heute in die Volkswagen Arena gedurft. Knapp 7.000 sind es am Ende wohl geworden.

2. | Waldschmidt treibt das Spiel voran und nimmt über die linke Seite Otavio mit, der dann scharf in die Mitte passen will. Botman springt dazwischen und blockt die Hereingabe.

1. | Das Spiel in Wolfsburg läuft. Schiedsrichter ist Daniele Orsato.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League heute im Liveticker - Vor Beginn

Vor Beginn: Das Hinspiel im September endete 0:0. Wolfsburg musste dabei nach dem Platzverweis für Brooks fast eine halbe Stunde in Unterzahl überstehen.

Vor Beginn: Nach ganz schwachem Saisonstart kommt der Motor beim amtierenden französischen Meister langsam ins Rollen. LOSC ist seit nun sieben Spielen ohne Niederlage und hat davon vier Partien gewonnen. In der Ligue 1 ist man weiter nur Elfter mit schon 18 Punkten Rückstand auf den Ersten PSG.

Vor Beginn: Bei den Niedersachsen kehrt Casteels nach seiner Covid-Erkrankung und drei Wochen Pause wieder in die Startelf zurück, dafür müssen die Hausherren auf ihre derzeit beste Offensivkraft verzichten. Lukas Waldschmidt soll in die Rolle des gesperrten Stürmers schlüpfen.

Vor Beginn: Auch Lille wäre mit einem Sieg oder Unentschieden sicher im Achtelfinale. Bei einer Niederlage würde der direkte Vergleich gegen die Franzosen sprechen. Dann ginge es im neuen Jahr aber in jedem Falle in der Europa League weitergehen.

Vor Beginn: Hopp oder Top für die Wölfe: Mit einem Sieg würde der VfL in der Königsklasse überwintern. Im Falle eines Unentschieden würde der direkte Vergleich mit Sevilla nur Platz 4 bringen. Bei einer Niederlage ginge es in der Tabelle auch nicht voran. Ein Weiterkommen in die Europa League ist damit für heute ausgeschlossen.

Vor Beginn: Lille hat am Wochenende 2:1 gegen Troyes gewonnen. Im Vergleich der Startaufstellungen gibt es drei Veränderungen. Gudmundsson, Botman und David begonnen anstelle von Tiago, Xeka und dem gesperrten Bamba.

Vor Beginn: Lille ist mit dieser Startelf angereist: Grbic - Zeki Celik, Jose Fonte, Botman, Reinildo - Andre, Gudmundsson - David, Renato Sanches, Ikone - Yilmaz.

Vor Beginn: Nach dem 0:3 in Mainz wirbelt Florian Kohfeldt sein Team ordentlich durcheinander und bringt gleich fünf neue Spieler. Casteels, Bornauw, Mbabu, Waldschmidt und Gerhard ersetzen Pervan, Brooks, Lukebakio, Baku und den gesperrten Nmecha.

Vor Beginn: Wolfsburg beginnt wie folgt: Casteels - Lacroix, Guilavogui, Bornauw - Mbabu, Vranckx, Arnold, Paulo Otavio - Waldschmidt, Weghorst, Gerhardt.

Vor Beginn: Für den VfL Wolfsburg geht es heute um die Wurst - genau genommen um den Einzug ins Achtelfinale. Wolfsburg benötigt gegen Spitzenreiter Lille einen Sieg, um noch in die Runde der letzten 16 einzuziehen. Bei einem Unentschieden wird der VfL dagegen nicht einmal in der Europa League überwintern. "Wir haben da noch eine Riesenchance", sagt Trainer Florian Kohfeldt vor dem für ihn "wahrscheinlich eines der wichtigsten Spiele in der Vereinsgeschichte".

Vor Beginn: Die Partie des 6. Spieltags der Gruppenphase in der Gruppe G beginnt heute um 21 Uhr in der Wolfsburger Volkswagen-Arena. Gemäß den aktuellen Coronaregeln in Niedersachsen sind maximal 13.300 Zuschauer zugelassen.

Vor Beginn: Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker der Champions-League-Partie zwischen dem VfL Wolfsburg und OSC Lille.

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League heute im Liveticker - Offizielle Aufstellungen

  • VfL Wolfsburg: Casteels - Lacroix, Guilavogui, Bornauw - Mbabu, Arnold, Vranckx, Paulo Otavio, Waldschmidt, Gerhardt - Weghorst
  • OSC Lille: Grbic - Celik, Botman, José Fonte, Reinildo - Renato Sanches, André, Gudmundsson - David, B. Yilmaz, Ikoné

VfL Wolfsburg vs. OSC Lille: Champions League heute live im TV und Livestream

Live zu sehen ist Wolfsburg vs. Lille heute exklusiv bei DAZN. Die Übertragung beginnt um 20.30 Uhr. Folgendes DAZN-Personal ist für Euch im Einsatz.

  • Moderator: Tobi Wahnschaffe
  • Kommentator: Max Siebald
  • Experte: Ralph Gunesch
  • Reporter vor Ort: Andres Veredas

Nicht das komplette Spiel, aber zumindest die wichtigsten Szenen, könnt Ihr auch in der Konferenz verfolgen.

Für DAZN benötigt Ihr ein Abo. Dafür werden entweder monatlich 14,99 Euro oder einmal im Jahr 149,99 Euro fällig.

Live zu sehen ist die DAZN-Konferenz auf dem linearen TV-Kanal DAZN 2. Hier erfahrt Ihr, wie Ihr DAZN 2 empfangen könnt.

Champions League: Die Tabelle der Gruppe G vor dem 6. Spieltag

RangMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1OSC Lille52214:318
2RB Salzburg52127:617
3FC Sevilla51315:416
4VfL Wolfsburg51234:7-35
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung