Cookie-Einstellungen
Fussball

Champions League, Auslosung: In welchem Topf ist der BVB?

Von Marko Brkic
Marco Rose ist seit Sommer Trainer in Dortmund.
© getty

Borussia Dortmund nimmt auch 2021/22 an der Champions-League-Gruppenphase teil. Wir zeigen Euch, in welchem der vier Töpfe sich die Schwarz-Gelben für die morgige Auslosung befinden.

Hol Dir jetzt den kostenlosen Probemonat von DAZN und schaue heute die Auslosung der Gruppenphase live!

Borussia Dortmund war in der abgelaufenen Champions-League-Saison im Viertelfinale am englischen Meister Manchester City gescheitert. Für die Saison 2021/22 werden die Karten jedoch wieder neu gemischt. In der morgigen Auslosung werden 32 Topklubs aus Europa den acht Gruppen zugelost. Auch der BVB ist mit von der Partie.

Champions League, Auslosung: In welchem Topf ist der BVB?

Die vier Lostöpfe werden folgendermaßen bestimmt: Im ersten Topf befinden sich die Gewinner der europäischen Wettbewerbe im vergangenen Jahr - der FC Chelsea als Champions-League-Sieger und der FC Villarreal als Europa-League-Sieger.

Die sechs weiteren Klubs in Lostopf eins sind die nationalen Meister aus Spanien (Atletico Madrid), England (Manchester City), Deutschland (FC Bayern München), Frankreich (OSC Lille), Italien (Inter Mailand) und Portugal (Sporting Lissabon).

Topf zwei bis vier wird dann mit der Klubkoeffizientenrangliste bestimmt. Borussia Dortmund befindet sich daher im zweiten Topf. Die Rangliste wird auch für den ersten Topf herangezogen, sollte ein nationaler Meister gleichzeitig auch die Champions League oder Europa League gewonnen haben.

Champions League: Auslosung Gruppenphase heute live im TV und Livestream

Der Großteil der Mannschaften, die an der Gruppenphase teilnehmen, sind bereits bekannt. Lediglich drei Plätze sind noch frei. Am Donnerstag (26. August) werden dann die acht Gruppen in Istanbul ausgelost.

Um 18 Uhr beginnt dabei die Übertragung bei DAZN. Kommentator Lukas Schönmüller und Experte Sebastian Kneißl sind für den Streamingdienst im Einsatz.

DAZN überträgt nicht nur die Auslosung, sondern auch zahlreiche Spiele der Königsklasse in dieser Saison. Darüber hinaus besitzt "das Netflix des Sports" auch die Übertragungsrechte für die Bundesliga, Ligue 1, Serie A und Primera Division.

Das dafür benötigte Abonnement kostet nach Ablauf des kostenlosen Probemonats 14,99 Euro im Monat oder 149,99 Euro pro Jahr.

Champions League: Auslosung Gruppenphase heute im Liveticker

Auch die, die kein DAZN-Abo haben, können die Auslosung live verfolgen. SPOX bietet auf der Website einen Liveticker an.

Champions League: Die vier Lostöpfe im Überblick

Topf 1Topf 2Topf 3Topf 4Lostopf noch unklar (3 oder 4)
FC Bayern MünchenFC BarcelonaRB LeipzigFC BrüggeBesiktas Istanbul
FC ChelseaReal MadridFC PortoVfL WolfsburgDynamo Kiew
FC VillarrealJuventus TurinAjax AmsterdamAC MailandBenfica Lissabon
Atletico MadridManchester UnitedAtalanta BergamoMalmö FFShakhtar Donezk / AS Monaco
Manchester CityParis Saint-GermainZenit St. PetersburgYoung Boys BernDinamo Zagreb / Sheriff Tiraspol
Inter MailandBorussia Dortmund Bröndby IF / Red Bull Salzburg
OSC LilleFC Liverpool
Sporting LissabonFC Sevilla
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung