Cookie-Einstellungen
Fussball

Darum zeigt Sky heute Manchester City vs. BVB (Borussia Dortmund) nicht live im TV und Livestream

Von SPOX
Borussia Dortmund, BVB, Erling Haaland, Marco Reus

Zum Auftakt des Champions-League-Viertelfinals gastiert Borussia Dortmund heute Abend bei Manchester City. Wo ist das Duell im TV und Livestream zu sehen? Exklusiv und in voller Länge gibt es die 90 Minuten nicht bei Sky zu sehen. Warum das so ist, erklärt Euch SPOX.

Sichere Dir jetzt Deinen Gratis-Probemonat bei DAZN und ManCity - BVB und noch mehr Spiele der Champions League live

Darum zeigt Sky heute Manchester City vs. BVB (Borussia Dortmund) nicht live im TV und Livestream

Auch noch in der laufenden Saison 2020/21 gibt es die komplette UEFA Champions League live bei Sky zu sehen. Allerdings überträgt der Pay-TV-Sender nicht jedes Einzelspiel live. Zwar sind bei Sky alle Begegnungen zumindest in der Konferenz, die es wegen Parallelspielen bis einschließlich zum Viertelfinale gibt, zu sehen, die Einzelspiele teilt sich der Pay-TV-Sender jedoch mit dem Streamingdienst DAZN auf.

Manchester City - BVB: Champions League heute live im TV und Livestream

Dementsprechend wird es das Viertelfinal-Hinspiel in der Königsklasse zwischen Manchester City und Borussia Dortmund am heutigen Dienstag, den 6. April ab 21 Uhr im Einzelspiel nicht bei Sky, sondern auf DAZN zu sehen sein.

Sky hat sich hinsichtlich der Einzelspiel-Übertragung für die Partie Real Madrid gegen den FC Liverpool entschieden und überträgt den BVB gegen ManCity dann im Rückspiel im Einzelspiel live. Liverpool-Real wird es dann wiederum auf DAZN zu sehen geben.

Champions-League-Viertelfinale: Begegnungen, Termine, TV - Hinspiele

TerminBegegnungTV - Einzelspiel / Konferenz
DI, 6. AprilReal Madrid - FC LiverpoolSky / Sky
DI, 6. AprilManchester City - BVBDAZN / Sky
MI, 7. AprilFC Bayern - Paris Saint-GermainSky / Sky
MI, 7. AprilFC Porto - FC ChelseaDAZN / Sky

DAZN geht heute um 20.30 Uhr auf Sendung, stimmt Euch also eine halbe Stunde lang ein, ehe im Etihad Stadium in Manchester, das wegen der Corona-Pandemie keine Fans empfangen darf, der Anpfiff ertönt. Jan Platte ist als Kommentator im Einsatz und wird von Experte Sandro Wagner unterstützt. Zum Übertragungsstart begrüßt Euch Moderator Alexander Schlüter gemeinsam mit Wagner.

Gratis zugreifen könnt Ihr auf den Streamingdienst grundsätzlich nicht. Neukunden haben jedoch die Chance, das Angebot von DAZN die ersten 30 Tage erstmal kostenlos und vollumfänglich zu testen. Soll es danach weitergehen, stehen Euch zwei Abo-Modelle zur Auswahl: das Monatsabo (11,99 Euro monatlich) und das Jahresabo (119,99 Euro als Einmalzahlung).

Bei DAZN gibt es abgesehen von Champions-League-Partien live unter anderem auch die Freitagsspiele der Bundesliga, die Europa League, die Primera Division, die Serie A oder die Ligue 1 zu sehen. Ihr seht somit Superstars wie Cristiano Ronaldo, Lionel Messi, Neymar, Kylian Mbappe, Karim Benzema und Zlatan Ibrahimovic Woche für Woche.

Zudem zeigt DAZN Euch US-Sport (Basketball, Eishockey, Football, Baseball), Tennis, Boxen, Motorsport, Handball, Rugby, Darts und noch mehr live.

Manchester City - BVB: Champions League heute im Liveticker

Um von Manchester City gegen Borussia Dortmund heute nichts zu verpassen, sei Euch auch der Liveticker von SPOX ans Herz gelegt. Dort wird Euch nichts entgehen, wenn Ihr Euch reinklickt.

Manchester City - BVB: Die Aufstellungen

  • Manchester City: Ederson - Walker, Ruben Dias, Stones, Joao Cancelo - Gündogan, Rodrigo, Bernardo Silva - De Bruyne, Mahrez, Foden
  • Borussia Dortmund: Hitz - Akanji, Hummels, Can - Morey, Bellingham, Dahoud, Guerreiro - Reus, Knauff - Haaland
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung