-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Champions League, Viertelfinale: Wer zeigt / überträgt Atalanta Bergamo gegen Paris Saint-Germain?

Von SPOX
PSG muss gegen Atalanta Bergamo ran.

Das Final-8-Turnier der Champions League wird am heutigen Abend mit dem Spiel zwischen Atalanta Bergamo und Paris Saint-Germain eröffnet. Wo Ihr die Partie live mitverfolgen könnt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Exklusiv auf DAZN: JETZT den kostenlosen Probemonat sichern und Atalanta gegen PSG live sehen!

Atalanta Bergamo - PSG: Wo und wann findet das Spiel statt?

Die Begegnung zwischen Atalanta Bergamo und PSG wird am Mittwoch, den 12.08.2020, im Estadio da Luz in Lissabon ausgetragen. Zuschauer sind selbstverständlich nicht erlaubt. Folgendes Schiedsrichter-Gespann wird die Partie leiten:

  • Schiedsrichter: Taylor, Anthony (England)
  • Assistenten: Beswick, Gary (England); Nunn, Adam (England)
  • Vierter Offizieller: Soares Dias, Artur (Portugal)
  • Video-Assistent: Attwell, Stuart (England)

Atalanta gegen PSG heute live im TV und Livestream

Eine Übertragung des Spiels im Free-TV gibt es nicht. Stattdessen zeigt der Streamindienst DAZN die Partie ab 20.45 Uhr live und in voller Länge. Folgendes Personal begleitet die Begegnung:

  • Moderation: Alex Schlüter
  • Kommentator: Marco Hagemann
  • Experte: Ralph Gunesch

Darüber hinaus hat DAZN vielen weitren Spitzenfußball im Programm, wie etwa alle Spiele der UEFA Europa League, Serie A, La Liga oder Ligaue 1 sowie ausgewählte Partie der Bunesliga, des englischen League Cups und der MLS.

Abonnieren könnt Ihr das "Netflix des Sports" schon ab 11,99 Euro monatlich oder 119,99 Euro jährlich. Der erste Monat kann kostenlos getestet werden.

Atalanta Bergamo vs. Paris Saint-Germain: SPOX-Liveticker

Wer das Spiel nicht via TV oder Livestream mitverfolgen kann, ist bei SPOX herzlich willkommen. In unserem Liveticker verpasst Ihr keine Aktion auf dem Rasen.

Atalanta Bergamo gegen PSG: Die Fakten zu Spiel

  • Das Ende der Saison 2019/20 ist das mit Abstand späteste Ende der Champions-League-Historie (inkl. Landesmeisterwettbewerb). Das zuvor späteste K.o.-Spiel einer Saison fand am 13. Juni 1956 zwischen Real Madrid und Reims statt.
  • Atalanta Bergamo und Paris Saint-Germain treffen erstmals in einem Pflichtspiel aufeinander. Atalantas traf zuvor nur in der Europa-League-Gruppenphase 2017/18 auf ein französisches Team: In Lyon gab es ein 1:1, zu Hause einen 1:0-Erfolg.
  • Paris Saint-Germain gewann keines seiner sechs CL-Duelle mit italienischen Teams (vier Remis, zwei Niederlagen) - in allen sechs Partien kassierte PSG mindestens ein Gegentor.
  • Obwohl Atalanta die ersten drei Spiele dieser CL-Saison verlor, schaffte es Bergamo als erster CL-Debütant seit Leicester City 2016/17 ins Viertelfinale. Der letzte italienische Verein, der bei seiner Premiere so weit kam, war Lazio Rom 1999/2000.
  • Paris erreichte erstmals seit vier Jahren das Viertelfinale der Champions League (zuletzt 2015/16). Im CL-Halbfinale stand PSG zuletzt 1994/95, also vor 25 Jahren - damals kam dort das Aus gegen AC Milan (0:1 H, 0:2 A), bis dato Paris' einziges CL-K.o.-Duell gegen ein italienisches Team.

Atalanta vs. PSG: Die voraussichtlichen Aufstellungen

So könnten beide Teams von Beginn an auflaufen.

  • Atalanta Bergamo: Sportiello - Rafael Toloi, Palomino, Djimsiti - Hateboer, de Roon, Freuler, Gosens - Pasalic, Gomez - D. Zapata
  • Paris Saint-Germain: Navas - Kehrer, Thiago Silva, Kimpembe, Juan Bernat - Marquinhos - Gueye, Paredes - Sarabia, Neymar - Icardi

Champions League: Das Viertelfinale im Überblick

DatumUhrzeitStadionTeam 1Team 2
12.08.202021 UhrEstadio da LuzAtalanta BergamoParis Saint-Germain
13.08.202021 UhrEstadio Jose AlvaladeRB LeipzigAtletico Madrid
14.08.202021 UhrEstadio da LuzFC Bayern MünchenFC Barcelona
15.08.202021 UhrEstadio Jose AlvaladeManchester CityOlympique Lyon
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung