Fussball

FC Liverpool vs. Red Bull Salzburg heute live: Champions-League-Gruppenphasen-Spiel im TV und Livestream

Von SPOX
Das Champions-League-Spiel zwischen dem FC Liverpool und Red Bull Salzburg ist am Samstag im Re-Live.

Das Champions-League-Gruppenspiel aus der aktuellen Saison zwischen dem FC Liverpool und Red Bull Salzburg gibt es mit Gast-Kommenator Zlatko Junuzovic im Re-Live. Wo und wie Ihr das Spiel im TV und Stream mitverfolgen könnt, seht Ihr hier.

Um auch weitere Champions-League-Klassiker sehen zu können, hole Dir jetzt den kostenlosen Probemonat von DAZN!

Champions-League - FC Liverpool vs. Red Bull Salzburg: Uhrzeit, Datum, Kommentatoren-Team

Am heutigen Samstag, den 2. Mai 2020, gibt es das Champions-League-Gruppenspiel aus der Saison 2019/20 zwischen dem amtierenden CL-Sieger FC Liverpool und Red Bull Salzburg auf DAZN im Re-Live zu sehen. Das Spiel fand am 2. Oktober 2019 statt.

Salzburg-Mittelfeldspieler Zlatko Junuzovic wird bei der Übertragung als Gast-Kommentator Lukas Schönmüller unterstützen.

Champions-League - FC Liverpool gegen Red Bull Salzburg: Re-live im TV und Livestream

Die Partie ist heute ab 15.30 Uhr in voller Länge und exklusiv auf DAZN zu sehen. Ein Abonnement beim Streamingdienst kostet monatlich 11,99 Euro, das Jahresabo nur 119,99 Euro. Der Kunde kann zuvor einen DAZN-Probemonat gratis austesten.

DAZN hat neben der Champions League bei einem Neustart der Sportligen auch andere Wettbewerbe im Angebot. Fans vom europäischen Spitzenfußball (Ligue 1, Serie A, Primera Division, Montags- Freitags, und frühe Sonntagsspiele der Bundesliga) sind hier genau richtig. Aber auch Fans der US-Sportarten (NBA, NFL, MLB, NHL) bekommen was geboten.

Champions-League - FC Liverpool gegen Red Bull Salzburg: Die Ausgangssituation vor dem 2. Spieltag

Während der FC Liverpool bereits im ersten Gruppenspiel gegen SSC Neapel mit 0:1 als Verlierer vom Platz ging, starteten die Österreicher rund um Stürmer-Star Erling Haaland mit einem deutlichen 6:2-Sieg über Genk perfekt in die Champions-League-Saison. Der Champions-League-Sieger der vorigen Saison stand also früh im Bewerb schon unter Zugzwang.

Champions-League - FC Liverpool gegen Red Bull Salzburg: Die Aufstellungen

FC Liverpool: Adrian, van Dijk, Gomez, Robertson, Alexander-Arnold, Fabinho, Wijnaldum, Henderson, Firmino, Mane, Salah

Auswechselspieler: Milner (62'), Keita (90'), Origi (64'), Kelleher, Lovren, Oxlade-Chamberlain, Lallana

Red Bull Salzburg: Stankovic, Onguene, Ulmer, Wöber, Kristensen, Szoboszlai, Junuzovic, Mwepu, Hwang, Minamino, Daka

Auswechselspieler: Ashimeru (79'), Okugawa (71'), Haaland (57'), Coronel, Ramalho, Farkas, Koita

Champions-League: Die Achtelfinal-Begegnungen

Bevor die Champions League aufgrund der Corona-Pandemie gestoppt werden musste, wurden bereits die ersten Achtelfinal-Begegnungen ausgespielt. RB Leipzig schaffte es mit einem 4:0 nach Hin- und Rückspiel gegen Tottenham Hotspur zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte in das Viertelfinale des Wettbewerbs. Der FC Bayern gewann sein Hinspiel gegen den FC Chelsea deutlich mit 3:0 und der BVB schied trotz eines Sieges im Hinspiel gegen PSG mit 2:3 aus.

GruppenzweiterGesamtGruppensiegerHinspielRückspiel
Borussia Dortmund2:3Paris Saint-Germain2:10:2
Atletico Madrid4:2FC Liverpool1:03:2 n. V.
Atalanta Bergamo8:4FC Valencia4:14:3
Tottenham Hotspur0:4RB Leipzig0:10:3
SSC Neapel:FC Barcelona1:1verschoben
FC Chelsea:FC Bayern München0:3verschoben
Real Madrid:Manchester City1:2verschoben
Olympique Lyon:Juventus Turin1:0verschoben

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung