Fussball

Champions League - BVB (Borussia Dortmund) gegen Slavia Prag: Termin, TV, Livestream

Von SPOX
Zwischen dem BVB und Slavia Prag ging es im Hinspiel heiß her.

Borussia Dortmund bangt um den Einzug in die K.o.-Phase der UEFA Champions League. Der BVB spielt im entscheidenden Gruppenspiel gegen Slavia Prag. Bei SPOX erfahrt Ihr, wann das Spiel stattfindet und wo Ihr diese Partie im TV und Livestream sehen könnt.

Sichere Dir jetzt Deinen DAZN-Gratismonat und sieh die Partie umsonst!

BVB gegen Slavia Prag: Datum, Uhrzeit, Ort

Die Partie zwischen den beiden Mannschaften findet am Dienstag, 10. Dezember, um 21 Uhr statt. Austragungsort hierfür ist der Signal-Iduna-Park in Dortmund.

Das Schiedsrichtergespann, welches dieses Spiel leitet, wird wenige Tage vorher bekannt gegeben.

Champions League: BVB vs. Slavia Prag im TV und Livestream sehen

In Deutschland könnt Ihr dieses entscheidende Spiel live und in voller Länge exklusiv auf DAZN sehen. Dies gilt auch für über 100 weitere Spiele der Königsklasse, die ausschließlich in voller Länge vom Streamingdienst übertragen werden.

Die Berichterstattung für dieses Spiel beginnt am 10. Dezember um 20.45 Uhr mit folgendem Personal:

  • Moderator: Alexander Schlüter
  • Kommentator: Marco Hagemann
  • Experte: Per Mertesacker

Zu allen Spielen der Champions League gibt es nach Abpfiff die Highlights auf DAZN. Zudem besteht die Möglichkeit, nach Abpfiff die Partien im Re-Live zu sehen.

Doch nicht nur die Champions League gibt es auf DAZN. Auch die Europa League, LaLiga, Serie A, Ligue 1 und unter anderem alle Freitagsspiele der Bundesliga könnt Ihr auf DAZN sehen. Außerdem zeigt der Streamingdienst auch die vier großen US-Ligen NBA, NFL, NHL und MLB, sowie Tennis, Darts, Boxen, Motorsport oder die UFC.

Ein monatliches DAZN-Abonnement kostet 11,99 Euro und ist mit Ablauf des Monats immer problemlos kündbar. Das Jahresabo kostet 119,99 Euro. In beiden Fällen ist der erste Monat auf DAZN gratis. Hier kommt Ihr zum kostenlosen DAZN-Probemonat.

Champions League: So qualifiziert sich der BVB für das Achtelfinale

So kann sich der BVB für das Achtelfinale der Champions League qualifizieren:

  • Der BVB gewinnt und Inter Mailand verliert gegen Barcelona.
  • Der BVB gewinnt und Inter Mailand spielt gegen Barcelona Remis.

Champions League: Die Tabelle der Gruppe F mit Dortmund und Slavia Prag

Der FC Barcelona hat sich bereits für die K.o.-Phase qualifiziert. Slavia Prag dagegen ist ausgeschieden und kann sich auch nicht mehr für die Europa League qualifizieren.

Pl.TeamSp.S.U.N.T.G.Diff.Pkt.
1FC Barcelona532073+411
2Inter Mailand521297+27
3Borussia Dortmund521267-17
4SK Slavia Praha502338-52
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung