Fussball

Champions League: PSG-Star Mbappe überflügelt Messi und stellt Rekord auf

Von SPOX
Ist der jüngste Spieler mit 15 Champions-League-Toren aller Zeiten: Kylian Mbappe von Paris Saint-Germain

Stürmer Kylian Mbappe von Paris Saint-Germain hat sich mit seinem Hattrick beim 5:0 gegen den FC Brügge in die Geschichtsbücher der Champions League eingetragen und sogar Barca-Superstar Lionel Messi überflügelt.

Mbappe ist nach seinen Toren der jüngste Spieler in der Historie der Königsklasse, der 15 Treffer erzielte. Der Franzose stellte diese Marke - gleichzeitig legte er noch Treffer 16 und 17 nach - im Alter von 20 Jahren und 306 Tagen auf.

Messi war bei seinem 15. Treffer für den FC Barcelona bereits 21 Jahre und 289 Tage alt.

Mbappe avancierte außerdem zum fünftjüngsten Spieler mit einem Hattrick und ist zudem erst der vierte Spieler, der nach einer Einwechslung dreimal traf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung