Fussball

Tottenham Hotspur - Bayern München: Alle Highlights und Tore im Video

Von SPOX
Serge Gnabry traf vier Mal gegen Tottenham Hotspur.

Am zweiten Spieltag der Champions League empfing Tottenham Hotspur den FC Bayern München - und es wurde ein Spektakel. Hier seht Ihr alle Highlights und Tore des 7:2-Erfolgs des FCB im Video.

Sichere Dir jetzt deinen DAZN-Gratismonat und verfolge die Champions League gratis!

Tottenham Hotspur - FC Bayern München: Die Highlights

Es war ein absolutes Spektakel, das sich die beiden Teams in London lieferten. Am Ende standen ganze neun Tore zu Buche:

  • Tore: 1:0 Son (12.), 1:1 Kimmich (15.), 1:2 Lewandowski (45.), 1:3 Gnabry (53.), 1:4 Gnabry (55.), 2:4 Kane (61./Foulelfmeter), 2:5 Gnabry (83.), 2:6 Lewandowski (87.), 2:7 Gnabry (88.)

Zu unserer ausführlichen Analyse der Partie geht es hier entlang.

Tottenham Hotspur gegen FC Bayern: Spielbericht

Es war eine Gala-Vorstellung, die der FC Bayern in London hinlegte. Vor etwas mehr als 60.000 Zuschauer zerlegte das Team von Trainer Niko Kovac den Vorjahresfinalisten mit 7:2.

Vor allem in der zweiten Halbzeit drehte der deutsche Rekordmeister auf, allein Serge Gnabry erzielte vier Tore im Tottenham Hotspur Stadium.

Dabei waren die Spurs in der ersten Hälfte noch durch Heung-Min Son in Führung gegangen (12.). Die Freude der Londoner darüber hielt allerdings nur kurz, bereits drei Minuten später glich der starke Joshua Kimmich aus.

Noch vor der Pause legten die Bayern nach - und natürlich war es Robert Lewandowski, der die Führung erzielte (45.). Mit einer 2:1-Führung ging es also in die Pause, in der Kovac seinen ersten Wechsel vornahm und David Alaba durch Thiago ersetzte.

Gnabry, der in den Minuten 53., 55., 83. und 88. seine ersten Europapokal-Tore erzielte, bestimmte in der Folge die Partie, auch Lewandowski (87.) durfte noch einmal - so kam es zum Debakel für die Tottenham Hotspur.

Der zwischenzeitliche Treffer zum 2:4 durch Kane per Elfmeter (60.) ließ zwar kurzzeitig Hoffnung im Lager der Londoner aufflammen, letztlich ging es für die Spurs aber vor allem in den letzten Minuten der Partie dahin.

So steht ein schier unglaubliches Ergebnis zu Buche, das sicherlich auch international als ein Zeichen der Stärke des deutschen Rekordmeisters gewertet werden wird.

Champions League, 2. Spieltag: Die Ergebnisse am Dienstag

Der FC Bayern gewann deutlich, für Bayer Leverkusen setzte es die zweite Niederlage im zweiten Spiel.

HeimGastGruppeErgebnis
Real MadridKlub BrüggeA2:2 (0:2)
Atalanta BergamoSchachtar DonezkC1:2 (1:1)
GalatasarayParis Saint-GermainA0:1 (0:0)
Tottenham HotspurFC Bayern MünchenB2:7 (1:2)
Roter Stern BelgradOlympiakos PiräusB3:1 (0:1)
Manchester CityDinamo ZagrebC2:0 (0:0)
Juventus TurinBayer LeverkusenD3:0 (1:0)
Lokomotive MoskauAtletico MadridD0:2 (0:0)
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung