Fussball

Champions League live: Deshalb überträgt Sky nicht RB Leipzig gegen Olympique Lyon

Von SPOX
RB Leipzig will auch das zweite Spiel in der Königsklasse gewinnen.

RB Leipzig empfängt am zweiten Spieltag der Champions League Olympique Lyon. Hier bekommt Ihr alle Informationen zur Partie, warum sie nicht einzeln bei Sky gezeigt wird und wo ihr das Spiel stattdessen im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Sichert Euch jetzt den kostenlosen Probemonat und seht 100 Spiele der Champions League live und exklusiv in voller Länge bei DAZN.

Champions League live: Darum könnt Ihr Leipzig - Lyon nicht bei Sky sehen

Wie bereits in der vergangenen Spielzeit teilen sich der Pay-TV-Sender Sky und der Streamingdienst DAZN die Übertragungsrechte an der UEFA Champions League. Aufgrund des Picking Systems können die beiden Anbieter entscheiden, welche Spiele einzeln live gezeigt werden. Im Falle der Partie zwischen RB Leipzig und Olympique Lyon hat sich DAZN die Live-Übertragung gesichert, bei Sky wird die Begegnung lediglich in der Konferenz zu sehen sein.

RB Leipzig gegen Olympique Lyon im Livestream

DAZN hat das Spiel also live und exklusiv in Deutschland sowie Österreich im Programm. Die Berichterstattung beginnt kurz vor dem Anpfiff (21 Uhr). Dann gehen Moderator Christoph Stadtler, Kommentator Lukas Schönmüller und Experte Sebastian Kneißl auf Sendung.

Neben der Begegnung zeigt der Streaminganbieter heute sechs weitere Spiele, zum Beispiel FC Barcelona gegen Inter Mailand, live in voller Länge. Insgesamt hat DAZN in dieser Saison über 100 Spiele der Champions League sowie alle Partien der Europa League, Serie A, Ligue 1, LaLiga und der Bundesliga (40 Spiele) im Programm. Ein Abonnement kostet lediglich 11,99 Euro im Monat oder 119,99 Euro jährlich. Hier könnt Ihr den Dienst einen Monat lang gratis testen.

RB Leipzig vs. Olympique Lyon heute im Liveticker

Falls Ihr keine Möglichkeit haben solltet, die Partie der Roten Bullen gegen Lyon live vor den Bildschirmen zu verfolgen, seid Ihr im Liveticker von SPOX bestens aufgehoben. Dort verpasst Ihr keine spielentscheidenden Szenen - hier entlang. Außerdem werden zu allen anderen heutigen Spielen Liveticker angeboten. Hier geht's zur Tages-Übersicht.

RB Leipzig gegen Olympique Lyon: Wichtige Fakten

  • Die beiden Teams treffen im Rahmen eines Europapokals zum ersten Mal aufeinander.
  • Der 2:1-Sieg gegen Benfica Lissabon war für RB-Trainer Julians Nagelsmann eine Premiere in der Champions League. In der Vorsaison gewann er mit der TSG Hoffenbar keines von sechs Spielen (drei Remis, drei Pleiten).
  • Leiozig hat in den sieben CL-Spielen der Vereinsgeschichte noch nie zwei Partien in Folge gewinnen können.

RB Leipzig gegen Lyon: Voraussichtliche Aufstellungen

Während Lyon keine Personalsorgen hat, muss RB-Coach Julian Nagelsmann auf Hannes Wolf (Beinbruch) und Kevin Kampl (Sprunggelenksverletzung) verzichten.

  • RBL: Gulasci - Orban, Konate, Upamecano - Mukiele, Laimer, Halstenberg - Nkunku, Sabitzer - Werner, Poulsen
  • Lyon: Lopez - Dubois, Denayer, Andersen, Marcal - Mendes - Auoar, Reine-Adelaide - Cornet, Dembele, Depay

RB Leipzig und Lyon in Gruppe G: Die Tabelle

PlatzTeamSpieleSiegeUnentschiedenNiederlageDifferenzPunkte
1RB Leipzig1100+13
2Zenit Sankt Petersburg1010+01
3Olympique Lyon1010+01
4Benfica Lissabon1001-10

Champions League: Die heutigen Spiele im Überblick

  • So könnt Ihr die Spiele heute live sehen:
DatumUhrzeitPartieGruppeÜbertragung DEÜbertragung AT
2. Oktober18.55 UhrKRC Genk - SSC NeapelEDAZNDAZN
2. Oktober18.55 UhrSlavia Prag - Borussia DortmundFSkyDAZN
2. Oktober21.00 UhrFC Liverpool - RB SalzburgEDAZNSky
2. Oktober21.00 UhrFC Barcelona - Inter MailandFDAZNDAZN
2. Oktober21.00 UhrRB Leipzig - Olympique LyonGDAZNDAZN
2. Oktober21.00 UhrZenit St. Petersburg - Benfica LissabonGDAZNDAZN
2. Oktober21.00 UhrOSC Lille - FC ChelseaHDAZNDAZN
2. Oktober21.00 UhrFC Valencia - Ajax AmsterdamHDAZNDAZN
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung