Fussball

Champions League live, Olympiakos Piräus - FC Bayern München: TV, Livestream, Datum

Von SPOX
Der FC Bayern steht aktuell souverän an der Tabellenspitze.

Nach einem enttäuschenden Bundesliga-Wochenende möchte der FC Bayern gegen Olympiakos Piräus in der Champions League angreifen. Wo und wann Ihr im TV, Livestream und Liveticker mitfiebern könnt, verrät Euch SPOX.

Um über 100 Spiele der Champions League live und exklusiv in voller Länge zu sehen, testet das Programm hier einen Monat lang kostenlos.

CL, Olympiakos Piräus - FC Bayern: Datum und Austragungsort

Die Bayern reisen nach Piräus, um dort am morgigen Dienstag im Georgios Karaiskakis gegen Olympiakos anzutreten. Ab 21 Uhr rollt im Stadion der Ball, Danny Makkelie wird das Geschehen überwachen.

Champions League live, Olympiakos Piräus - FC Bayern München im TV und Livestream

Sky besitzt die exklusiven Übertragungsrechte für das Duell zwischen Piräus und den Bayern. Bereits um 19.30 Uhr beginnt die Vorberichterstattung mit Michael Leopold, Dietmar Hamann, Erik Meijer und Gast Rene Adler, pünktlich zum Anpfiff übernimmt Kommentator Wolff Fuss. Das Spektaktel könnt Ihr sowohl im TV als auch via Sky Go auf sämtlichen mobilen Endgeräten oder dem PC verfolgen.

Reicht Euch diese Dosis Champions League nicht aus, schaut doch einfach auf DAZN vorbei. Der Streamingdienst zeigt alle übrigen Dienstagsspiele, sowie sieben von acht Partien am Mittwoch und hat darüber hinaus noch die Europa League und vieles mehr im Programm.

Für DAZN wird ein Entgeld von 11,99 Euro monatlich oder 11,99 Euro jährlich fällig, der erste Monat ist kostenlos.

Olympiakos gegen Bayern im Liveticker

Falls Ihr kein Sky-Abonnement besitzt und dennoch auf dem Laufenden bleiben möchtet, schafft unser Liveticker Abhilfe. Auf SPOX könnt Ihr die Begegnung entweder einzeln oder in der Konferenz verfolgen und verpasst so keine wichtige Aktion.

Champions League: Der 3. Spieltag im Überblick

Bevor es für München losgeht, steht eine weitere spannende Partie an. Bayer 04 Leverkusen steht in Madrid unter Zugzwang und muss gegen Atletico dringend Punkte sammeln. Das ist der gesamte Spielplan im Überblick:

  • Dienstag, 22.10.2019:
GruppeUhrzeitSpielÜbertragung
C18.55 UhrSchachtar Donezk - Dinamo ZagrebDAZN
D18.55 UhrAtletico Madrid - Bayer 04 LeverkusenDAZN
A21 UhrClub Brügge - Paris Saint-GermainDAZN
A21 UhrGalatasaray Istanbul - Real MadridDAZN
B21 UhrTottenham Hotspur - Roter Stern BelgradDAZN
B21 UhrOlympiakos Piräus - Bayern MünchenSky
C21 UhrManchester City - Atalanta BergamoDAZN
D21 UhrJuventus Turin - Lokomotive MoskauDAZN
  • Mittwoch, 23.10.2019:
GruppeUhrzeitSpielÜbertragung
G18.55 UhrRB Leipzig - Zenit St. PetersburgDAZN
H18.55 UhrAjax Amsterdam - FC ChelseaDAZN
E21 UhrRB Salzburg - SSC NeapelDAZN
E21 UhrKRC Genk - FC LiverpoolDAZN
F21 UhrInter Mailand - Borussia DortmundSky
F21 UhrSlavia Prag - FC BarcelonaDAZN
G21 UhrBenfica Lissabon - Olympique LyonDAZN
H21 UhrLille OSC - FC ValenciaDAZN

CL: Die Aufstellungen von Piräus und Bayern

Niko Kovac muss nach dem Kreuzbandriss von Niklas Süle umstrukturieren - so könnte die Mannschaften am Dienstag aussehen:

  • Piräus: Jose Sa - Elabdellaoui, Ruben Semedo, Meriah, Tsimikas - Guilherme, Bouchalakis, M. Camara - Daniel Podence, Gio. Masouras - Guerrero
  • Bayern: Neuer - Kimmich, Pavard, Hernandez, Alaba - Tolisso, Thiago - Gnabry, Coutinho, Coman - Lewandowski

Champions League: Zahlen und Fakten zu Piräus und Bayern

  • Der direkte Vergleich geht klar zugunsten der Münchner aus. Lediglich viermal trafen die beiden Teams bislang in Pflichtspielen aufeinander, alle vier Spiele gewann der FCB.
  • Besonders das Torverhältnis ist dabei beeindruckend - während Bayern nur zwei Tore zuließ erzielten sie immer drei oder mehr Treffer (14:2).
  • Auch in der aktuellen Saison darf der deutsche Rekordmeister mit breiter Brust in das morgige Spiel gehen - während die Bayern beide Spiele gewannen, kann Piräus erst einen Punkt verzeichnen.

Champions League: Die Tabelle in Gruppe B

Das Team von Niko Kovac steht mit sechs Punkten souverän an der Tabellenspitze, Olympiakos belegt aktuell Rang 3.

RangTeamSpieleDifferenzPunkte
1Bayern München2+86
2Roter Stern Belgrad2-13
3Tottenham Hotspur2-51
4Olympiakos Piraeus2-21
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung