Fussball

Champions League live: Deshalb übertägt DAZN nicht Inter Mailand gegen BVB live

Von SPOX
Der BVB will in der Königsklasse den nächsten Dreier einfahren.

Am dritten Spieltag der Champions League gastiert Borussia Dortmund bei Inter Mailand. Alle Infos zur Begegnung des BVB, warum sie nicht bei DAZN übertragen wird und wo Ihr sie alternativ im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Wenn Ihr über 100 Spiele der Champions League live und exklusiv in voller Länge sehen möchtet, sichert Euch hier Euer kostenlosen Probemonat bei DAZN.

CL live: Deshalb könnt Ihr Inter gegen BVB nicht bei DAZN sehen

Wie bereits in der vergangenen Saison teilen sich der Pay-TV-Sender Sky und DAZN die Übertragungsrechte an der Champions League. Die Begegnung zwischen Inter Mailand und Borussia Dortmund wird in Deutschland exklusiv von Sky gezeigt.

Die beiden Anbieter entscheiden über die Live-Berichterstattung der einzelnen Partien über das sogenannte Picking System.

Sky bietet seinen Kunden neben der TV-Übertraung auch einen Livestream via SkyGo oder SkyTicket. Letzteres ist ebenfalls kostenpflichtig. In Österreich zeigt DAZN das Spektakel aus Mailand.

Champions League live auf DAZN

Die restlichen sieben Spiele des heutigen Tages könnt Ihr alle live bei DAZN sehen. Ein Abonnement kostet lediglich 11,99 Euro im Monat oder 119,99 Euro jährlich. Neben der Königsklasse bietet der Streamingdienst alle Spiele der Europa League, 40 Partien der Bundesliga, die Serie A, LaLiga und die Ligue 1 an. Hier könnt Ihr den Dienst einen Monat lang gratis testen.

Hier ein Überblick zu allen Spielen, die DAZN heute zeigt:

DatumUhrzeitHeimGastÜbertragung DEÜbertragung AT
23.10.1918.55 UhrAjax AmsterdamFC ChelseaDAZNDAZN
23.10.1918.55 UhrRB LeipzigZenit St. PetersburgDAZNDAZN
23.10.1921 UhrSlavia PragFC BarcelonaDAZNDAZN
23.10.1921 UhrRB SalzburgSSC NapoliDAZNSky
23.10.1921 UhrKRC GenkFC LiverpoolDAZNDAZN
23.10.1921 UhrInter MailandBorussia DortmundSkyDAZN
23.10.1921 UhrOSC LilleFC ValenciaDAZNDAZN
23.10.1921 UhrBenfica LissabonOlympique LyonDAZNDAZN

Inter Mailand gegen Borussia Dortmund heute im Liveticker

Wer kein Sky-Kunde ist, kann die Partie im ausführlichen Liveticker von SPOX verfolgen und verpasst keine wichtigen Szenen. SPOX bietet zu allen Partien der Königsklasse einen Liveticker an. Hier geht's zur heutigen Liveticker-Übersicht.

BVB zu Gast in Mailand: Die wichtigsten Daten

Die Begegnung steigt am heutigen Mittwoch um 21 Uhr, wenn Schiedsrichter Anthony Taylor anpfeift. Austragungsort ist das Giuseppe-Meazza-Stadion, auch bekannt als San Siro. Die legendäre Spielstätte bietet rund 80.000 Zuschauern einen Platz.

Inter Mailand - BVB: Voraussichtliche Aufstellungen

Borussia Dortmund muss neben Marcel Schmelzer und Paco Alcacer auf Marco Reus verzichten. Der Nationalspieler ist die Reise aufgrund den Folgen eines grippalen Infekts nicht angetreten.

So könnten sie spielen:

  • Inter: Handanovic - Bastoni, de Vrij, Skriniar - Biraghi, Barella, Brozovic, Gagliardini, Candreva - Martinez. Lukaku
  • BVB: Bürki - Hakimi, Weigl, Hummels, Guerreiro - Witsel, Delaney - Sancho, Hazard, Brandt - Götze

Borussia Dortmund in Gruppe F: Die Tabelle

PlatzTeamSpieleTorePunkte
1Borussia Dortmund22:04
2FC Barcelona22:14
3Slavia Prag21:31
4Inter Mailand22:31
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung