Fussball

Champions League: Gruppen und Termine der Saison 2019/20

Von SPOX
Der FC Liverpool gewann im letzten Jahr die Champions League.

Heute startet die Champions League in die neue Saison. Welchen Gruppen ausgelost wurden und wann die jeweiligen Partien stattfinden, verrät Euch SPOX.

Sichere Dir jetzt Deinen DAZN-Gratismonat und verfolge Spiele der Champions League umsonst!

Champions League: Die Gruppen

Aus deutscher Sicht haben Bayern München und RB Leipzig machbare Gegner zugelost bekommen. Borussia Dortmund kämpft mit Inter Mailand um den zweiten Platz hinter dem FC Barcelona. Bayer Leverkusen wird es schwer haben, Juventus Turin oder Atletico Madrid hinter sich zu lassen.

Gruppe AGruppe BGruppe CGruppe DGruppe EGruppe FGruppe GGruppe H
Paris Saint-GermainFC Bayern MünchenManchester CityJuventus TurinFC LiverpoolFC BarcelonaZenit St. PetersburgFC Chelsea
Real MadridTottenham HotspurSchachtar DonezkAtletico MadridSSC NeapelBorussia DortmundOlympique LyonFC Valencia
GalatasarayOlympiakos PiräusDinamo ZagrebBayer LeverkusenRB SalzburgInter MailandBenfica LissabonAjax Amsterdam
Club BrüggeRoter Stern BelgradAtalanta BergamoLokomotive MoskauKRC GenkSlavia PragRB LeipzigOSC Lille

Champions League 2019/20: Der 1. Spieltag im Überblick

Die Champions-League-Saison startet mit mehreren Krachern: So spielt heute unter anderem der SSC Neapel gegen den FC Liverpool, Borussia Dortmund bekommt es mit dem FC Barcelona zu tun.

TerminHeimAuswärts
17. September, 18.55 UhrInter MailandSlavia Prag
17. September, 18.55 UhrOlympique LyonZenit St. Petersburg
17. September, 21 UhrSSC NeapelFC Liverpool
17. September, 21 UhrRB SalzburgKRC Genk
17. September, 21 UhrBorussia DortmundFC Barcelona
17. September, 21 UhrBenfica LissabonRB Leipzig
17. September, 21 UhrFC ChelseaFC Valencia
17. September, 21 UhrAjax AmsterdamLille OSC
18. September, 18.55 UhrClub BrüggeGalatasaray Istanbul
18. September, 18.55 UhrOlympiakos PiräusTottenham Hotspur
18. September, 21 UhrParis Saint-GermianReal Madrid
18. September, 21 UhrBayern MünchenRoter Stern Belgrad
18. September, 21 UhrSchachtar DonezkManchester City
18. September, 21 UhrDinamo ZagrebAtalanta Bergamo
18. September, 21 UhrAtletico MadridJuventus Turin
18. September, 21 UhrBayer LeverkusenLokomotive Moskau

Champions League: Die Termine bis zum Finale

Die Gruppenphase der Champions League dauert noch bis Mitte Dezember an. Im neuen Jahr folgt die K.o-Phase. Das Finale am 30. Mai 2020 steigt im Istanbuler Atatürk-Stadion.

  • Gruppe, 1. Spieltag: 17./18. September
  • Gruppe, 2. Spieltag: 1./2. Oktober
  • Gruppe, 3. Spieltag: 22./23. Oktober
  • Gruppe, 4. Spieltag: 5./6. November
  • Gruppe, 5. Spieltag: 26./27. November
  • Gruppe, 6. Spieltag: 10./11. Dezember
  • Achtelfinale, Hinspiele: 18./19./25./26. Februar
  • Viertelfinale, Hinspiele: 7./8. April
  • Halbfinale, Hinspiele: 28./29. April
  • Halbfinale, Rückspiele: 5./6. Mai
  • Finale: 30. Mai

Die Champions League im TV und Livestream

In Deutschland und Österreich haben sich der Streamingdienst DAZN und der Pay-TV-Sender Sky die Übertragungsrechte gesichert. So haben sich die beiden Anbieter die Rechte aufgeteilt:

  • DAZN überträgt insgesamt 110 Spiele, davon 104 Spiele exklusiv in voller Länge.
  • Sky besitzt die Rechte an 34 Einzelspielen, davon sind 28 Spiele exklusiv.
  • Sky bietet an jedem Spieltag eine Konferenz mit allen parallel stattfinden Spielen an.
  • Die Highlights aller Spiele sind sowohl auf Sky als auch auf DAZN verfügbar.
  • Der UEFA Super Cup, die Champions-League-Halbfinals und das Champions-League-Finale werden von Sky und DAZN parallel übertragen.

Am heutigen Champions-League-Dienstag seht Ihr so sieben der acht Partie live und exklusiv in voller Länge auf DAZN, eins live und exklusiv auf Sky. Außerdem darf Sky alle Spiele in der Konferenz zeigen.

Bei DAZN könnt Ihr nicht nur Spiele der Champions League verfolgen. Der Streamingdienst hat neben der Königsklasse unter anderem die Europa League, Bundesliga, Serie A und La Liga im Programm. Außerdem überträgt DAZN Spiele der NFL, NBA, NHL, MLB und MLS. Durch die Kooperation mit Eurosport könnt Ihr im Eurosport-Channel zusätzlich zum DAZN-Portfolio Grand-Slam-Tennis oder die Olympischen Spiele sehen.

DAZN kostet monatlich 11,99 Euro oder ist für 119,99 Euro im Jahr erhältlich.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung