Fussball

BVB gegen Barcelona heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Borussia Dortmund feierte gegen Leverkusen einen deutlichen 4:0-Erfolg.

Der BVB empfängt im heutigen Champions-League-Kracher den FC Barcelona. Alles über diese Partie und zur Übertragung im TV und Livestream erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Sichere Dir jetzt deinen kostenlosen Probemonat und verfolge 110 CL-Spiele auf DAZN!

BVB gegen Barca heute live - Uhrzeit, Ort, Schiedsrichter

Anpfiff des heutigen Spiels ist um 21 Uhr im Dortmunder Signal-Iduna-Park, welches bei internationalen Spielen 66.099 Zuschauern einen Platz bietet. Folgendes Schiedsrichtergespann wird das Spiel leiten:

  • Schiedsrichter: Ovidiu Hategan (ROU)
  • Assistenten: Octavian Sovre (ROU), Sebastian Gheorghe (ROU)
  • Vierter Offizieller: Sebastian Coltescu (ROU)
  • VAR: Szymon Marciniak (POL)
  • VAR-Assistent: Tomasz Kwiatkowski (POL)

BVB gegen Barcelona heute live im TV und Livestream

Der Pay-TV-Sender Sky hat sich die Übertragungsrechte für dieses Spiel in Deutschland gesichert. Für alle Sky-Kunden gibt es neben der klassischen TV-Übertragung auch einen Livestream via der SkyGo-App. Die Berichterstattung für dieses Spiel beginnt um 19.30 Uhr mit folgendem Personal:

  • Moderator: Sebastian Hellmann
  • Experten: Lothar Matthäus, Ewald Lienen, Erik Meijer
  • Kommentator Einzelspiel: Wolff Fuss
  • Kommentator Konferenz: Frank Buschmann

In Österreich wiederum zeigt der Streamingdienst DAZN das Spiel live und exklusiv in voller Länge. Wie die beiden Sender sich den ersten Spieltag der Champions League aufgeteilt haben, könnt Ihr hier nachlesen.

Borussia Dortmund gegen FC Barcelona heute im Liveticker

Alternativ könnt Ihr dieses Spiel auch im Liveticker von SPOX verfolgen.

BVB vs. Barcelona: Die Highlights auf DAZN und SPOX

Wenn Ihr kein Sky-Kunde seid und Ihr dieses Spiel nicht live verfolgen könnt, braucht Ihr nicht verzweifeln. Bereits 40 Minuten nach Abpfiff könnt Ihr die Highlights auf DAZN verfolgen. Ab 23 Uhr könnt Ihr die Zusammenfassungen dann hier auf SPOX sehen!

Beim Streamingdienst DAZN könnt Ihr über 100 Spiele der CL-Saison verfolgen. Neben der Champions League hat DAZN unter anderem die Bundesliga, Europa League, Serie A, La Liga und Ligue 1 im Programm.

Hier geht es zum kostenlosen Probemonat.

Dortmund gegen Barcelona: Voraussichtliche Aufstellungen

Lucien Favre muss lediglich auf Nico Schulz verzichten, der an einer Fußverletzung laboriert.

Barca-Coach Valverde stehen Ousmane Dembele (Oberschenkelverletzung) und Samuel Umtiti (Fußverletzung) nicht zur Verfügung. Messi steht nach seiner Fußverletzung erstmals wieder im Kader.

  • BVB: Bürki - Hakimi, Akanji, Hummels, Guerreiro - Witsel, Delaney - Sancho, Reus, Hazard - Alcacer
  • Barca: ter Stegen - Lenglet, Pique, Semedo, Alba - Burquets, de Jong, Arthur - Fati, Suarez, Griezmann

Borussia Dortmund vs. FC Barcelona: Die letzten Duelle

Die beiden Mannschaften trafen bislang nur im UEFA Super Cup aufeinander. Damals wurde der Super Cup noch in zwei Partien ausgetragen. Seitdem findet nur noch ein Spiel zwischen dem Gewinner der Champions League und Europa League statt.

Barcelona hatte im Jahr zuvor Paris Saint-Germain im Finale des Pokals der Pokalsieger in Rotterdam mit 1:0 geschlagen und sich damit für das Duell mit dem UEFA-Champions-League-Sieger aus Dortmund qualifiziert.

WettbewerbDatumHeimGastErgebnis
UEFA Super Cup11.03.1998Borussia DortmundFC Barcelona1:1
UEFA Super Cup08.01.1998FC BarcelonaBorussia Dortmund2:0

Borussia Dortmund in der Bundesliga: So schlug der BVB sich am Wochenende

Nach einem ersten Dämpfer gegen Aufsteiger Union Berlin, konnten sich die Dortmunder wieder fangen und schlugen Leverkusen am Wochenende mit 4:0. Ob es heute wieder zu einem Torspektakel für die Borussen kommt, ist fraglich.

BVB in der Champions League: Gruppe und Gegner

Neben dem FC Barcelona wurde den Schwarz-Gelben Inter Mailand sowie Slavia Prag zugelost.

Mannschaften
Borussia Dortmund
Inter Mailand
FC Barcelona
Slavia Prag
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung