Fussball

Champions League, Auslosung - Termin und Datum: Übertragung im TV und Livestream

Von SPOX
Das Objekt der Begierde: der Henkelpott.

Die Auslosung der Gruppenphase in der Champions League steht kurz bevor. SPOX verrät Euch, wann die Kugeln geöffnet werden und wo Ihr die Auslosung live im TV sowie im Livestream verfolgen könnt.

Holt Euch hier den kostenlosen Probemonat von DAZN und seht zahlreiche Spiele der Champions League live.

Champions League, Auslosung: Termin und Ort

Die Auslosung der Champions-League-Gruppenphase findet am 29. August um 18 Uhr statt. Austragungsort der Ziehung ist das Fürstentum Monaco.

CL-Gruppenphase: Auslosung live im TV und Livestream

Aus Deutschland haben sich der FC Bayern München, Borussia Dortmund, RB Leipzig und Bayern Leverkusen für die Gruppenphase der Königsklasse qualifiziert.

Die Aufteilung der Gruppen in der Champions-League-Saison 2019/20 wird live auf DAZN gezeigt. Pünktlich zu Beginn der Auslosung, also um 18 Uhr, gehen Kommentator Christoph Stadtler und Experte Lutz Pfannenstiel auf Sendung. Den Streamingdienst könnt Ihr sowohl auf Euren Computern als auch auf allen mobilen Endgeräten abrufen.

Neben der Ziehung bietet DAZN auch in dieser Saison zahlreiche Spiele der Königsklasse live im Programm an. Hier registrieren und den kostenfreien DAZN-Probemonat sichern.

Der Pay-TV-Sender Sky wird die Auslosung der CL-Gruppenphase über den Free-TV-Sender Sky Sport News HD ebenfalls ausstrahlen.

Darüber hinaus hat die UEFA selbst die Veranstaltung über ihre offizielle Website im Livestream aus Monaco im Programm.

Champions League - Auslosung der Guppenphase: Modus

Vereine aus der gleichen Liga können in der Gruppenphase nicht aufeinandertreffen. Die Lostöpfe setzen sich nach den gesammelten Punkten der Teams in der UEFA-Wertung zusammen, allerdings sind die Meister aus England, Italien, Spanien, Deutschland, Russland und Frankreich sowie der Europa-League-Sieger und Vorjahressieger der Königsklasse in Topf eins gesetzt.

Die ausgelosten Gruppen gelten auch für die UEFA Youth League, also für die Champions League der Jugendteams.

Champions League, Auslosung: Die Lostöpfe im Überblick

26 Mannschaften haben sich direkt für die Gruppenphase qualifiziert. Drei Vereine wurden den Lostöpfen noch nicht zugeordent, da die Ergebnisse der Playoffs dafür ausschlaggebend sind. Dazu gehören Olympique Lyon, Lokomotive Moskau und KRC Genk.

Topf 1Topf 2Topf 3Topf 4
FC LiverpoolReal MadridFC ValenciaAtalanta Bergamo
FC ChelseaAtletico MadridInter MailandRB Leipzig
FC BarcelonaSSC NeapelTottenham HotspurBayer 04 LeverkusenGalatasaray
FC Bayern MünchenBorussia DortmundRed Bull SalzburgOSC Lille
Manchester CitySSC Neapel
Juventus TurinSchachtar Donezk
Paris Saint-GermainBenfica Lissabon
Zenit St. Petersburg

Champions League, Playoffs: Die Hinspiel-Ergebnisse

Die Rückspiele werden am 27. und 28. ausgetragen, hier ein Überblick zu den Hinspielen:

  • APOEL Nikosia - Ajax Amsterdam: 0:0
  • Linzer ASK - Club Brügge: 0:1
  • CFR Cluj - Slavia Prag: 0:1
  • Olympiakos Piräus - FK Krasnodar: 4:0
  • Dinamo Zagreb - Rosenborg Trondheim: 2:0
  • Young Boys Bern - Roter Stern Belgrad: 2:2

Champions League: Die Rekordsieger

Real Madrid hat den wichtigsten Vereinstitel Europas mit Abstand am häufigsten gewonnen. Rekordsieger aus Deutschland ist der FC Bayern mit fünf Triumphen.

RangVereinTitelFinals
1Real Madrid1316
2AC Mailand711
3FC Liverpool69
4FC Bayern München510
4FC Barcelona58
6Ajax Amsterdam46
7Inter Mailand35
7Manchester United35
9Juventus Turin29
9Benfica Lissabon27
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung