Cookie-Einstellungen
Fussball

Messi stellt Ronaldos Elfmeter-Rekord ein

Von SPOX
Lionel Messi traf gegen Paris Saint-Germain vom Elfmeterpunkt

Eine Bestmarke für Lionel Messi: Bei der überragenden Aufholjagd im Champions-League-Achtelfinale gegen Paris Saint-Germain hat der Argentinier einen Elfmeterrekord von Cristiano Ronaldo einstellen können.

Beide haben nun in der Königsklasse elfmal vom Punkt getroffen, öfter gelang das niemandem. In der 50. Minute blieb der 29-Jährige im Duell mit Kevin Trapp nervenstark und verwandelte den Strafstoß zum zwischenzeitlichen 3:0 sicher.

Durch den Treffer von Edinson Cavani mussten die Blaugrana anschließend noch drei weitere Treffer machen - und schafften das beinahe Unmögliche noch. Im Hinspiel war die Elf von Luis Enrique mit 0:4 in Frankreich unter die Räder gekommen.

Lionel Messi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung