Cookie-Einstellungen
Fussball

Santa Cruz: "Wir haben alle überrascht"

SID
Der ehemalige Bayern-Stürmer kann sich auch gegen Dortmund mit der Außenseiterrolle anfreunden
© getty

Der frühere Bundesligastürmer Roque Santa Cruz hat seinen Klub FC Malaga vor dem Viertelfinale der Champions League gegen Borussia Dortmund (Mi, 20.30 im LIVE-TICKER) als Außenseiter bezeichnet.

"Wir sind ein Verein, der keine Geschichte in der Champions League hat. Wir haben alle überrascht, dass wir so weit gekommen sind", sagte Santa Cruz bei Sky Sport News HD: "Es ist ähnlich wie vor dem Achtelfinale gegen den FC Porto, als wir der klare Außenseiter waren."

Chancen schreibt Santa Cruz, der acht Jahre für den deutschen Rekordmeister Bayern München gespielt hatte, dem spanischen Erstligisten gegen den BVB dennoch zu. "Wir spielen ähnlich wie Borussia Dortmund und lassen den Ball gut laufen. Unsere stärkste Waffe ist aber unsere Defensive", sagte der 31-Jährige.

Roque Santa Cruz im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung