Cookie-Einstellungen
Fussball

Arsenal - Bayern, Donezk - BVB, Gala - Schalke

Von SPOX
© Getty

 

Die Auslosung im Live-Ticker:

12.42 Uhr: Das war's vom Live-Ticker. Jetzt gibt's noch die Stimmen und Termine!

12.36 Uhr: Matthias Sammer glaubt, dass Donezk für den BVB schwerer wird als Real oder Manchester City.

12.34 Uhr: Schalker Stimmen gibts auf deren Homepage, zum Beispiel von Kapitän Benedikt Höwedes: "Das ist ein ordentliches Los, aber wir werden Galatasaray auf keinen Fall unterschätzen. Ich kenne die Spielstätte in Istanbul von einem Länderspiel und weiß, dass es ein Hexenkessel wird: Cooles Stadion, coole Stadt, auf die sich bestimmt auch unsere Fans freuen."

12.29 Uhr: Schalke gegen Gala - diese Partie gab es noch nie. Die Türken haben die Gruppe mit nur sieben geschossenen Toren überstanden, sechs davon gehen auf das Konto von Torjäger Burak Yilmaz. Außerdem wird Hamit Altintop an seine alte Wirkungsstätte zurückkehren.

12.28 Uhr: Sky-Experte Kai Dittmann befürchtet, dass die Knappen gegen Glatasaray "eineinhalb Auswärtsspiele" haben werden. Trotzdem sieht er Königsblau leicht im Vorteil.

12.25 Uhr: Die nächste Stimme aus dem Bayern-Lager von Karl Hopfner: "Nach London zu kommen, ist immer wieder eine Reise wert." Zu Arsenals schwacher Form: "Bis die Spiele sind ist noch viel Zeit, lassen wir uns überraschen. Es ist ein Vorteil, dass wir das Rückspiel in der Allianz Arena haben."

12.21 Uhr: Sammer über die Partie BVB - Donezk: "Schwer aber machbar. Ich glaube, dass Dortmund sich durchsetzen wird." Trotzdem schätzt Sammer die Ukrainer als sehr starke Mannschaft ein.

12.17 Uhr: Mit den beiden Losen (Dortmund und Arsenal) weiß man an der Säbener Straße, dass "man gar nichts geschenkt bekommt" und sofort nach der Winterpause voll da sein muss.

12.13 Uhr: Matthias Sammer meldet sich auch zu Wort: "Ich hoffe, dass Arsenals Hochphase nicht kommt, wenn es gegen uns geht. Es wird ein tolles und attraktives Spiel, in dem wir uns aber durchsetzen müssen." Zu Arsene Wenger: "Er ist eine große Persönlichkeit."

12.10 Uhr: Rummenigge verrät auch, dass einen Tag nach Thomas Müllers Vertragsverlängerung auch Holger Badstuber einen neuen Kontrakt vorliegen hat.

12.08 Uhr: Rummenigge zu einem möglichen Finaleinzug: "Es macht keinen Sinn, sich jetzt schon Gedanken über das Finale zu machen. Denn selbst, wenn du diese Runde überstehst, weißt du nicht, wer noch kommt. Im Halbfinale wartet dann spätestens ein Kracher. Wir müssen Schritt für Schritt denken."

12.05 Uhr: "Da treffen große Favoriten bereits in dieser Runde aufeinander. Ich glaube, alle deutschen Teams können mit ihrem Los zufrieden sein."

12.03 Uhr: Ich dachte hier geht's um die Champions League? Rummenigge wird hier mehr nach dem DFB-Pokal-Spiel gegen Dortmund gefragt als über Arsenal...

12.02 Uhr: Durch Podolski und Mertesacker habe Arsenal "eine deutsch Note in ihrem Spiel". Rummenigge hofft auch einen genauso guten Auftritt in London wie ihn die Schalker gezeigt haben.

12.00 Uhr: Karl-Heinz Rummenigge zu den Londonern: "Wir dürfen auf keinen Fall den Fehler machen und den Gegner unterschätzen. Arsenal ist in der Liga nicht gut aus den Startlöchern gekommen. Ich freue mich auf beide Spiele. Wir müssen beweisen, dass wir zurecht auf Platz 2 des UEFA-Rankings. Ich freue mich persönlich auf meinen Freund Arsene Wenger."

11.56 Uhr: Watzke hat sehr viel Respekt vor den Ukrainern nach den Spielen gegen Juve und Chelsea.

11.54 Uhr: Hans-Joachim Watzke zum Spiel gegen Donezk: "Man muss es ja nehmen wie es kommt. Es war nicht der Wunschgegner. Die sind richtig gut!"

11.52 Uhr: Boah! Starke Auslosung! Super Spiele für die Deutschen, Hammerbegegnungen in den anderen Partien!

11.51 Uhr: Damit bleibt für den FC Porto nur noch Malaga übrig!

11.50 Uhr: Valencia muss gegen Paris St. Germain ran!

11.50 Uhr: Nächster Knaller! Real Madrid gegen Manchester United! Die Redaktion jubelt!

11.48 Uhr: Hammerspiel! Milan trifft auf Barcelona!

11.47 Uhr: Puh, alle deutsche Vertreter schon weg! Was sagt ihr zu den Gegnern?

11.47 Uhr: Überraschungsteam Donezk trifft auf BORUSSIA DORTMUND!

11.46 Uhr: Arsenal muss im dritten Achtelfinal gegen den FC BAYERN ran!

11.45 Uhr: Nächste Partie: Celtic bekommt es mit Juventus zu tun!

11.44 Uhr: Galatasaray trifft im ersten Achtelfinal auf SCHALKE 04!

11.44 Uhr: Die Spannung steigt! Losfee McManaman steht schon vor den Lostöpfen!

11.43 Uhr: Es wird nochmal der Modus der Auslosung und der folgenden Spiele erklärt. Die Gruppenzweiten werden zuerst gezogen.

11.39 Uhr: Eine "wahre Legende des Fußballs" betritt jetzt die Bühne: Steve McManaman, Botschafter des diesjährigen Champions-League-Finales in London!

11.35 Uhr: Bevor es losgeht kommt nochmal ein kleines Filmchen über die 16 Teams, die sich fürs Achtelfinale qualifiziert haben.

11.32 Uhr: Genesungswünsche gibt's für Tito Vilanova.

11.31 Uhr: Los geht's mit der offiziellen Begrüßung des UEFA Generalsekretärs!

11.28 Uhr: Das erste Mal im Achtelfinale der Königsklasse ist der FC Malaga. Real Madrid steht dagegen zum 16. Mal in Folge im Achtelfinale! Die spanische Zeitung "AS" wünscht sich für die Königlichen Galatasaray, Schalke oder Celtic. Auf gar keinen Fall sollen es die Bayern werden...

11.26 Uhr: In Nyon läuft schon der Countdown! Knapp fünf Minuten noch, dann geht es los!

11.25 Uhr: Die SPOX-Redaktion hat schonmal vorgelost! Unser persönlicher Tipp: Die Bayern treffen auf Angstgegner Milan, Dortmund bekommt Donezk und Schalke hat es mit dem FC Porto zu tun. Außerdem gibt's mit Real gegen United den Knaller des Achtelfinals. Die weiteren Partien: PSG - Celtic, Galatasaray - Barca, Valencia - Juve und Arsenal - Malaga. Was sagt ihr? Zufrieden?

11.20 Uhr: Obwohl alle drei deutschen Teams starke Gruppenphasen gespielt und sich als Gruppenerster qualifiziert haben, warten in der nächste Runde dicke Brocken auf die Bundesligaklubs. Barcelona und Manchester United können es zwar nicht werden, trotzdem sind mit dem AC Mailand, Schachtjor Donezk, Real Madrid und dem FC Arsenal bärenstarke Teams im anderen Lostopf.

11.17 Uhr: Was sind eure Tipps für die Auslosung? Wen wünscht ihr euch für die deutschen Vertreter?

11.15 Uhr: Endlich geht's los! Herzlich willkommen im Live-Ticker zur Auslosung der Champions-League-Achtelfinals. Auf wen treffen der FC Bayern, Borussia Dortmund und Schalke 04 wohl in der Runde der letzten Sechzehn? Wir sind gespannt!

Die Gruppensieger: Borussia Dortmund, FC Bayern München, FC Schalke 04, FC Barcelona, Manchester United, FC Malaga, Paris St. Germain, Juventus Turin

Die Gruppenzweiten: Real Madrid (kein möglicher Dortmund-Gegner), AC Mailand, FC Porto, FC Arsenal (kein möglicher Schalke-Gegner), Schachtjor Donezk, FC Valencia (kein möglicher Bayern-Gegner), Celtic Glasgow, Galatasaray

Teams aus dem gleichen Land können nicht aufeinander treffen; ein Duell Barca vs. Real Madrid ist ebenso wenig möglich wie ein deutsch-deutsches Duell. Die Gruppensieger treten zunächst auswärts an.

Das Achtelfinale wird wie in den letzten beiden Jahren an vier Terminen gespielt: Die Hinspiele finden am 12./13.02., bzw. 19./20.02.2103 statt, die Rückspiele am 05./06.03. bzw. 12./13.03.2013.

Alle Ergebnisse der Champions League in der Übersicht

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung