Cookie-Einstellungen

FCB-Noten: Süle-Vertreter mit gebrauchtem Tag, Lewy ungefährlich

 
Der FC Bayern München ist vor der Übergabe der Meisterschale am 33. Spieltag der Bundesliga nur zu einem 2:2-Unentschieden gegen den VfB Stuttgart gekommen. Ein Verteidiger schrammte knapp an der 6 vorbei. Die Noten und Einzelkritiken.
© getty

Der FC Bayern München ist vor der Übergabe der Meisterschale am 33. Spieltag der Bundesliga nur zu einem 2:2-Unentschieden gegen den VfB Stuttgart gekommen. Ein Verteidiger schrammte knapp an der 6 vorbei. Die Noten und Einzelkritiken.

MANUEL NEUER: Ehe er sich versah, stand es nach der katastrophalen Abwehrleistung seiner Vorderleute schon 0:1. Wenig später beinahe 0:2, hätte Marmoush das Tor getroffen. Viel machen konnte Neuer nicht. Note: 3,5.
© getty
MANUEL NEUER: Ehe er sich versah, stand es nach der katastrophalen Abwehrleistung seiner Vorderleute schon 0:1. Wenig später beinahe 0:2, hätte Marmoush das Tor getroffen. Viel machen konnte Neuer nicht. Note: 3,5.
BENJAMIN PAVARD: Begann auf der rechten Abwehrseite sehr umsichtig und sicher, fiel aber im Lauf des Spiels ab. Gute Flanke auf Müller in der ersten Halbzeit, aber nach vorne insgesamt zu wenige brauchbare Impulse. Note: 4.
© getty
BENJAMIN PAVARD: Begann auf der rechten Abwehrseite sehr umsichtig und sicher, fiel aber im Lauf des Spiels ab. Gute Flanke auf Müller in der ersten Halbzeit, aber nach vorne insgesamt zu wenige brauchbare Impulse. Note: 4.
TANGUY NIANZOU: Stand statt Niklas Süle in der Startelf, um Spielpraxis zu sammeln. Doch mit solchen Leistungen bewirbt er sich eher für eine Leihe. Zu weit weg vorm 0:1, indiskutabel vor dem 2:2. Da hilft auch seine sehr gute Passquote nichts. Note: 5.5
© imago
TANGUY NIANZOU: Stand statt Niklas Süle in der Startelf, um Spielpraxis zu sammeln. Doch mit solchen Leistungen bewirbt er sich eher für eine Leihe. Zu weit weg vorm 0:1, indiskutabel vor dem 2:2. Da hilft auch seine sehr gute Passquote nichts. Note: 5.5
DAYOT UPAMECANO: Sehr konzentrierte Leistung des Innenverteidigers, der von seinen Nebenleuten zu oft allein gelassen wurde. Sicher und umsichtig, sehr brauchbare Spieleröffnungen und schön vorm 2:1 auf Müller durchgesteckt. Note: 3.
© getty
DAYOT UPAMECANO: Sehr konzentrierte Leistung des Innenverteidigers, der von seinen Nebenleuten zu oft allein gelassen wurde. Sicher und umsichtig, sehr brauchbare Spieleröffnungen und schön vorm 2:1 auf Müller durchgesteckt. Note: 3.
ALPHONSO DAVIES: Der einzige Nicht-Franzose in der Start-Viererkette half Nianzou vorm 0:1 auch nicht wirklich. Defensiv wie in den letzten Wochen mit Schwächen. Positiv: Vehement im Pressing. Note: 4.
© getty
ALPHONSO DAVIES: Der einzige Nicht-Franzose in der Start-Viererkette half Nianzou vorm 0:1 auch nicht wirklich. Defensiv wie in den letzten Wochen mit Schwächen. Positiv: Vehement im Pressing. Note: 4.
JOSHUA KIMMICH: Bayerns Taktgeber. In der ersten Halbzeit der Bayer mit den meisten Pässen ins Anfangsdrittel, ließ sich nach dem 2:2 immer wieder in die Viererkette fallen, um Upamecano und Nianzou zu unterstützen. Blitzsaubere Leistung. Note: 2.
© getty
JOSHUA KIMMICH: Bayerns Taktgeber. In der ersten Halbzeit der Bayer mit den meisten Pässen ins Anfangsdrittel, ließ sich nach dem 2:2 immer wieder in die Viererkette fallen, um Upamecano und Nianzou zu unterstützen. Blitzsaubere Leistung. Note: 2.
LEON GORETZKA: Fiel im Vergleich mit Kimmich ab. Spielte deutlich unauffälliger als sein Nebenmann, gewann aber immerhin einige Bälle in der Zentrale. Note: 4.
© getty
LEON GORETZKA: Fiel im Vergleich mit Kimmich ab. Spielte deutlich unauffälliger als sein Nebenmann, gewann aber immerhin einige Bälle in der Zentrale. Note: 4.
SERGE GNABRY: Dribbelte nach Robert Lewandowskis Pass mit so großem Tempo Richtung Strafraum, dass Sosa nur ins Leere grätschte, dann fein zum 1:1. Auch am 2:1 beteiligt durch den vorletzten Pass. Bester Offensiver, verlängert seinen Vertrag! Note: 2.
© getty
SERGE GNABRY: Dribbelte nach Robert Lewandowskis Pass mit so großem Tempo Richtung Strafraum, dass Sosa nur ins Leere grätschte, dann fein zum 1:1. Auch am 2:1 beteiligt durch den vorletzten Pass. Bester Offensiver, verlängert seinen Vertrag! Note: 2.
THOMAS MÜLLER: Spielte ein paar Tage nach seiner Vertragsverlängerung äußerst engagiert, erzwang das 2:1. Sein 137. Bundesligator katapultierte ihn in die Top 20 der ewigen Bundesligatorschützenliste. Verpasste aber das 3:1. Note: 2,5.
© imago
THOMAS MÜLLER: Spielte ein paar Tage nach seiner Vertragsverlängerung äußerst engagiert, erzwang das 2:1. Sein 137. Bundesligator katapultierte ihn in die Top 20 der ewigen Bundesligatorschützenliste. Verpasste aber das 3:1. Note: 2,5.
KINGSLEY COMAN: Engagiert, aber mit zu wenig Zug zum Tor. Schlechteste Passquote aller Bayern in der Startelf. Bekam kurz vor Schluss Rot, als er die Nerven verlor und Mavropanos schlug. Note: 4.
© getty
KINGSLEY COMAN: Engagiert, aber mit zu wenig Zug zum Tor. Schlechteste Passquote aller Bayern in der Startelf. Bekam kurz vor Schluss Rot, als er die Nerven verlor und Mavropanos schlug. Note: 4.
ROBERT LEWANDOWSKI: Kluge und uneigennützige Vorlage auf Gnabry vorm 1:1, aber ansonsten eher ungefährlich. Ein übler Ballverlust im Mittelfeld sorgte nach der Pause beinahe fürs 2:2. Später noch ein Lattentreffer. Note: 4.
© getty
ROBERT LEWANDOWSKI: Kluge und uneigennützige Vorlage auf Gnabry vorm 1:1, aber ansonsten eher ungefährlich. Ein übler Ballverlust im Mittelfeld sorgte nach der Pause beinahe fürs 2:2. Später noch ein Lattentreffer. Note: 4.
NIKLAS SÜLE: Kam in der 63. Minute für den glücklosen Nianzou und bekam so noch seine letzten 30 Minuten im Bayern-Trikot. Sein letzter Eindruck wird ein ordentlicher bleiben. Note: 3,5.
© getty
NIKLAS SÜLE: Kam in der 63. Minute für den glücklosen Nianzou und bekam so noch seine letzten 30 Minuten im Bayern-Trikot. Sein letzter Eindruck wird ein ordentlicher bleiben. Note: 3,5.
MARC ROCA: Kam in der 72. Minute für Leon Goretzka, durfte auch mal wieder ein paar Minuten Bundesligaluft schnuppern. Keine Bewertung.
© imago
MARC ROCA: Kam in der 72. Minute für Leon Goretzka, durfte auch mal wieder ein paar Minuten Bundesligaluft schnuppern. Keine Bewertung.
CORENTIN TOLISSO: Kam für Pavard, engagierte Vorstellung. Keine Bewertung.
© imago
CORENTIN TOLISSO: Kam für Pavard, engagierte Vorstellung. Keine Bewertung.
MARCEL SABITZER: Kam in den Schlussminuten. Immerhin noch viermal am Ball. Keine Bewertung.
© getty
MARCEL SABITZER: Kam in den Schlussminuten. Immerhin noch viermal am Ball. Keine Bewertung.
ERIC MAXIM CHOUPO-MOTING: Kam kurz vor Schluss für Müller. Keine Bewertung.
© getty
ERIC MAXIM CHOUPO-MOTING: Kam kurz vor Schluss für Müller. Keine Bewertung.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung