SV Werder Bremen - FC Bayern München: Die Noten und Einzelkritiken der FCB-Spieler

 
Mit seinem 31. Saisontreffer hat Robert Lewandowski den FC Bayern zum Titel geschossen. Neben dem Polen war auch Manuel Neuer im entscheidenden Moment zur Stelle, während ein Offensivtrio unauffällig blieb. Die Noten der Münchner beim Sieg in Bremen.
© imago images / Groothuis/Witters

Mit seinem 31. Saisontreffer hat Robert Lewandowski den FC Bayern zum Titel geschossen. Neben dem Polen war auch Manuel Neuer im entscheidenden Moment zur Stelle, während ein Offensivtrio unauffällig blieb. Die Noten der Münchner beim Sieg in Bremen.

MANUEL NEUER | Tor | Note: 2 |Hätte vermutlich nicht damit gerechnet, einen halbwegs beschäftigungsreichen Abend zu erleben. Seine Glanzparade bei Osakos Kopfball kurz vor Schluss rettete am Ende die vorzeitige Meisterschaft.
© imago images / Marvin Ibo Güngör
MANUEL NEUER | Tor | Note: 2 |Hätte vermutlich nicht damit gerechnet, einen halbwegs beschäftigungsreichen Abend zu erleben. Seine Glanzparade bei Osakos Kopfball kurz vor Schluss rettete am Ende die vorzeitige Meisterschaft.
BENJAMIN PAVARD | Abwehr | Note: 3 | Nach dem Seitenwechsel schaltete sich der Franzose deutlich mehr ins Offensivspiel ein, bediente aus Abseitsposition Lewandowski zum vermeintlichen 2:0. Hinten mit 75 Prozent an gewonnenen Zweikämpfen stabil.
© imago images / Cathrin Müller
BENJAMIN PAVARD | Abwehr | Note: 3 | Nach dem Seitenwechsel schaltete sich der Franzose deutlich mehr ins Offensivspiel ein, bediente aus Abseitsposition Lewandowski zum vermeintlichen 2:0. Hinten mit 75 Prozent an gewonnenen Zweikämpfen stabil.
JEROME BOATENG | Abwehr | Note: 2 | Hinten ließ er nichts anbrennen (71,4 Prozent Zweikampfquote), vorne schüttelte der 31-Jährige einen absoluten Sahnepass aus dem Fußgelenk. Lewandowski bedankte sich artig zum 1:0. Starker Auftritt von Boateng.
© imago images / Cathrin Müller
JEROME BOATENG | Abwehr | Note: 2 | Hinten ließ er nichts anbrennen (71,4 Prozent Zweikampfquote), vorne schüttelte der 31-Jährige einen absoluten Sahnepass aus dem Fußgelenk. Lewandowski bedankte sich artig zum 1:0. Starker Auftritt von Boateng.
DAVID ALABA | Abwehr | Note: 3 | Auch der Österreicher zeigte – wie gewohnt – eine souveräne Leistung. Wartete mit den meisten Ballaktionen auf und behielt auch in Münchens Unterzahl die Nerven.
© imago images / Cathrin Müller
DAVID ALABA | Abwehr | Note: 3 | Auch der Österreicher zeigte – wie gewohnt – eine souveräne Leistung. Wartete mit den meisten Ballaktionen auf und behielt auch in Münchens Unterzahl die Nerven.
ALPHONSO DAVIES | Abwehr | Note: 4,5 | Hatte Glück, dass Osmers einen Tritt gegen Bittencourt nur mit der Gelben Karte ahndete, flog kurz vor Schluss dann doch noch runter (79.). Da half auch sein Sprintrekord (36,51 km/h) nichts.
© imago images / Groothuis/Witters
ALPHONSO DAVIES | Abwehr | Note: 4,5 | Hatte Glück, dass Osmers einen Tritt gegen Bittencourt nur mit der Gelben Karte ahndete, flog kurz vor Schluss dann doch noch runter (79.). Da half auch sein Sprintrekord (36,51 km/h) nichts.
JOSHUA KIMMICH | Mittelfeld | Note: 3,5 | Eroberte mit Abstand die meisten Bälle aller Akteure (15) und behielt die Ruhe auf der Sechs und später in der Innenverteidigung.
© imago images / Marvin Ibo Güngör
JOSHUA KIMMICH | Mittelfeld | Note: 3,5 | Eroberte mit Abstand die meisten Bälle aller Akteure (15) und behielt die Ruhe auf der Sechs und später in der Innenverteidigung.
LEON GORETZKA | Mittelfeld | Note: 3 | Erneut mit starker Physis und positiver Zweikampfbilanz unterwegs (60 Prozent). Tauchte erstmals nach drei Spielen diesmal nicht in der Scorerliste auf. Trotzdem: unaufgeregte Vorstellung.
© imago images / Marvin Ibo Güngör
LEON GORETZKA | Mittelfeld | Note: 3 | Erneut mit starker Physis und positiver Zweikampfbilanz unterwegs (60 Prozent). Tauchte erstmals nach drei Spielen diesmal nicht in der Scorerliste auf. Trotzdem: unaufgeregte Vorstellung.
SERGE GNABRY | Mittelfeld | Note: 4,5| Dem Flügelflitzer wollte gegen die alten Kollegen nicht allzu viel gelingen. Wurde nach 82 Minuten durch Hernandez ersetzt.
© imago images / Poolfoto
SERGE GNABRY | Mittelfeld | Note: 4,5| Dem Flügelflitzer wollte gegen die alten Kollegen nicht allzu viel gelingen. Wurde nach 82 Minuten durch Hernandez ersetzt.
THOMAS MÜLLER | Mittelfeld | Note: 4,5 | Hatte gegen gut organisierte Bremer merklich Probleme, ins Spiel zu finden und war kaum an gefährlichen Szenen beteiligt. Außerdem mit 21 Ballverlusten.
© imago images / Cathrin Müller
THOMAS MÜLLER | Mittelfeld | Note: 4,5 | Hatte gegen gut organisierte Bremer merklich Probleme, ins Spiel zu finden und war kaum an gefährlichen Szenen beteiligt. Außerdem mit 21 Ballverlusten.
KINGSLEY COMAN | Mittelfeld | Note: 4 | Setzte kaum Nadelstiche, ehe er in der 81. Minute beinahe die Entscheidung besorgt hätte. Kurz zuvor hatte er allerdings seinen Kollegen Davies in Bredouille gebracht, was dessen Platzverweis zur Folge hatte.
© imago images / Poolfoto
KINGSLEY COMAN | Mittelfeld | Note: 4 | Setzte kaum Nadelstiche, ehe er in der 81. Minute beinahe die Entscheidung besorgt hätte. Kurz zuvor hatte er allerdings seinen Kollegen Davies in Bredouille gebracht, was dessen Platzverweis zur Folge hatte.
ROBERT LEWANDOWSKI | Angriff | Note: 2 | Avancierte abermals zum absoluten X-Faktor der Bayern, da sein Treffer sieg- und meisterbringend war. Sein 31. Saisontor war zudem eines der Kategorie „absolute Weltklasse“.
© imago images / Groothuis/Witters
ROBERT LEWANDOWSKI | Angriff | Note: 2 | Avancierte abermals zum absoluten X-Faktor der Bayern, da sein Treffer sieg- und meisterbringend war. Sein 31. Saisontor war zudem eines der Kategorie „absolute Weltklasse“.
LUCAS HERNANDEZ | Abwehr | Note: ohne Bewertung | Half dabei, den knappen Vorsprung in Unterzahl über die Zeit zu bringen.
© imago images / Lackovic
LUCAS HERNANDEZ | Abwehr | Note: ohne Bewertung | Half dabei, den knappen Vorsprung in Unterzahl über die Zeit zu bringen.
1 / 1
Werbung
Werbung