FC Bayern München gegen FC Augsburg: Die Noten und Einzelkritiken der FCB-Spieler

 
Dank eines 2:0-Sieges gegen den FC Augsburg hat der FC Bayern München den Vorsprung an der Tabellenspitze ausgebaut. Obwohl Müller und Goretzka für die Tore sorgten, avancierte ein Verteidiger zum Star des Spiels. Die Noten der FCB-Spieler.
© getty
Dank eines 2:0-Sieges gegen den FC Augsburg hat der FC Bayern München den Vorsprung an der Tabellenspitze ausgebaut. Obwohl Müller und Goretzka für die Tore sorgten, avancierte ein Verteidiger zum Star des Spiels. Die Noten der FCB-Spieler.
MANUEL NEUER: Weil die Gäste aus Augsburg sich aufs Verteidigen beschränkten, erlebte der Kapitän einen extrem ruhigen Sonntagnachmittag. Bis zur 80. Minute, als er einen Niederlechner-Schuss aus kurzer Distanz klasse parierte. Note: 2,5.
© imago images
MANUEL NEUER: Weil die Gäste aus Augsburg sich aufs Verteidigen beschränkten, erlebte der Kapitän einen extrem ruhigen Sonntagnachmittag. Bis zur 80. Minute, als er einen Niederlechner-Schuss aus kurzer Distanz klasse parierte. Note: 2,5.
BENJAMIN PAVARD: Der Franzose bot eine ordentliche Leistung, ohne großartig aufzufallen. Pavard verbuchte die zweitmeisten Ballaktionen aufseiten der Hausherren und behielt in 66,7 Prozent seiner Duelle die Oberhand. Note: 3,5.
© getty
BENJAMIN PAVARD: Der Franzose bot eine ordentliche Leistung, ohne großartig aufzufallen. Pavard verbuchte die zweitmeisten Ballaktionen aufseiten der Hausherren und behielt in 66,7 Prozent seiner Duelle die Oberhand. Note: 3,5.
JEROME BOATENG: Rückte nach seinem Ausfall gegen Schalke zurück in die Startelf und knüpfte an seine starken Leistungen aus den Vorwochen an. Hinten konzentriert und souverän, vorne mit dem herausragenden Pass zum 1:0. Note: 2.
© imago images
JEROME BOATENG: Rückte nach seinem Ausfall gegen Schalke zurück in die Startelf und knüpfte an seine starken Leistungen aus den Vorwochen an. Hinten konzentriert und souverän, vorne mit dem herausragenden Pass zum 1:0. Note: 2.
DAVID ALABA: Auch der Österreicher hatte in der Defensive keinerlei Probleme und wartete mit einer Zweikampfbilanz von 100 Prozent auf. Note: 3.
© getty
DAVID ALABA: Auch der Österreicher hatte in der Defensive keinerlei Probleme und wartete mit einer Zweikampfbilanz von 100 Prozent auf. Note: 3.
ALPHONSO DAVIES: Fiel im ersten Durchgang mit einigen Unkonzentriertheiten auf, fing sich im Laufe der zweiten Hälfte allerdings. Schaltete sich nach dem Seitenwechsel häufiger ins Offensivspiel ein und steuerte beinahe eine Vorlage bei (86.). Note: 3,5.
© getty
ALPHONSO DAVIES: Fiel im ersten Durchgang mit einigen Unkonzentriertheiten auf, fing sich im Laufe der zweiten Hälfte allerdings. Schaltete sich nach dem Seitenwechsel häufiger ins Offensivspiel ein und steuerte beinahe eine Vorlage bei (86.). Note: 3,5.
JOSHUA KIMMICH: Nach seinem erfolgreichen Intermezzo als Innenverteidiger wieder im defensiven Mittelfeld unterwegs. Engagiert und strukturiert, vor allem in Halbzeit zwei. Note: 3.
© getty
JOSHUA KIMMICH: Nach seinem erfolgreichen Intermezzo als Innenverteidiger wieder im defensiven Mittelfeld unterwegs. Engagiert und strukturiert, vor allem in Halbzeit zwei. Note: 3.
THIAGO: Avancierte unter der Woche zur Zweikampfmaschine auf Schalke und verzeichnete auch gegen Augsburg in dieser Disziplin eine beeindruckende Bilanz (79 Prozent). Zudem zeigte der Spanier immer wieder sehenswerte Dribblings. Note: 2,5.
© getty
THIAGO: Avancierte unter der Woche zur Zweikampfmaschine auf Schalke und verzeichnete auch gegen Augsburg in dieser Disziplin eine beeindruckende Bilanz (79 Prozent). Zudem zeigte der Spanier immer wieder sehenswerte Dribblings. Note: 2,5.
SERGE GNABRY: In den ersten 45 Minuten ohne Präsenz, steigerte er sich wie die meisten seiner Kollegen in der zweiten Hälfte. Hatte bei einem Schlenzer Pech (75.) und vergab einmal freistehend (86.). Schöner Assist zum 2:0. Note: 3.
© getty
SERGE GNABRY: In den ersten 45 Minuten ohne Präsenz, steigerte er sich wie die meisten seiner Kollegen in der zweiten Hälfte. Hatte bei einem Schlenzer Pech (75.) und vergab einmal freistehend (86.). Schöner Assist zum 2:0. Note: 3.
THOMAS MÜLLER: Nicht so überragend wie in den vergangenen Wochen, aber dafür derjenige, der das wichtige 1:0 nach tollem Boateng-Pass erzielte. Manchmal braucht es nicht die ganz große Show. Note: 3.
© imago images
THOMAS MÜLLER: Nicht so überragend wie in den vergangenen Wochen, aber dafür derjenige, der das wichtige 1:0 nach tollem Boateng-Pass erzielte. Manchmal braucht es nicht die ganz große Show. Note: 3.
PHILIPPE COUTINHO: In der Offensive noch der auffälligste Bayern-Akteur. Gut im Zusammenspiel mit Davies und immer wieder mit eigenen Abschlüssen. Hätte das 2:0 machen müssen, scheiterte aber am starken Luthe. Note: 3.
© getty
PHILIPPE COUTINHO: In der Offensive noch der auffälligste Bayern-Akteur. Gut im Zusammenspiel mit Davies und immer wieder mit eigenen Abschlüssen. Hätte das 2:0 machen müssen, scheiterte aber am starken Luthe. Note: 3.
JOSHUA ZIRKZEE: Hatte einen schweren Stand, weil der FCA tief verteidigte. Dementsprechend mit den wenigsten Ballaktionen (28) bei den Hausherren und ohne große Glanzmomente. Kurz nach seiner dicken Chance zum 2:0 ausgewechselt. Note: 4,5.
© getty
JOSHUA ZIRKZEE: Hatte einen schweren Stand, weil der FCA tief verteidigte. Dementsprechend mit den wenigsten Ballaktionen (28) bei den Hausherren und ohne große Glanzmomente. Kurz nach seiner dicken Chance zum 2:0 ausgewechselt. Note: 4,5.
LEON GORETZKA: Kam für Zirkzee in die Partie und vergoldete eine Traum-Kombination zum 2:0. Note: 2,5.
© getty
LEON GORETZKA: Kam für Zirkzee in die Partie und vergoldete eine Traum-Kombination zum 2:0. Note: 2,5.
JAVI MARTINEZ: Kam nach langer Zeit zu seinem Comeback. Ohne Bewertung.
© imago images
JAVI MARTINEZ: Kam nach langer Zeit zu seinem Comeback. Ohne Bewertung.
LUCAS HERNANDEZ: Durfte in den letzten Minuten noch mitmischen. Ohne Bewertung.
© imago images
LUCAS HERNANDEZ: Durfte in den letzten Minuten noch mitmischen. Ohne Bewertung.
1 / 1
Werbung
Werbung