Cookie-Einstellungen
Fussball

Systematische Verunsicherung

Von Jochen Tittmar
Dortmund kassierte gegen Schalke erstmals nach 30 Heimspielen wieder ein Tor in der ersten Halbzeit
© Getty

Verunsicherung statt Überraschungseffekt - das war das Ergebnis des Experiments Systemumstellung, mit dem Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp im Revierderby gegen Schalke 04 auf die Verletzungsproblematik innerhalb seines Kaders reagieren wollte. Schalke trat derweil den Gegenbeweis zu einer grauenhaften Statistik der Vorsaison an.

Werbung
Werbung