Cookie-Einstellungen
Fussball

Schalke muss weiter um Platz vier zittern

SID
Trotz der Rückkehr von Jefferson Farfan verloren die Schalker gegen den VfB Stuttgart
© Getty

Schalke 04 muss bis zum Saisonende um Platz vier und die Champions-League-Qualifikation zittern. Ohne ihren gelbgesperrten Jungstar Julian Draxler verloren die Königsblauen gegen den VfB Stuttgart nach einem Doppelpack von Vedad Ibisevic 1:2 (0:1) und konnten ihrem Trainer Jens Keller zur Vertragsverlängerung kein Geschenk machen. Vor dem "Endspiel" am kommenden Samstag beim Fünften SC Freiburg hat Schalke nur noch einen Punkt Vorsprung auf die Breisgauer.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung