Cookie-Einstellungen
Fussball

1:0! Bayern bricht Bundesliga-Punkterekord

Von Für SPOX in der Allianz Arena: Fatih Demireli
Emre Can (l.) und Xherdan Shaqiri feiern ihre Ko-Produktion zum 1:0
© Getty

Der FC Bayern München hat am 31. Spieltag den Bundesliga-Punkterekord gebrochen und seine Siegesserie im Jahr 2013 fortgesetzt. Der Meister hat nunmehr 84 Zähler: so viele wie nie zuvor eine Mannschaft. Das 1:0 (1:0) gegen den SC Freiburg war der 14. Sieg im 14. Rückrundenspiel.

Werbung
Werbung