Cookie-Einstellungen
Fussball

Bayer Leverkusen - VfL Wolfsburg

Von SPOX
Leverkusen konnte die letzten vier Spiele gegen Wolfsburg allesamt gewinnen
© Getty

Die meisten Niederlagen (13) und die meisten Gegentore (45) seiner Trainerkarriere kassierte Felix Magath bei Bayer Leverkusen, wo sein VfL Wolfsburg noch nie gewann. Den letzten von nur drei Punkten in der BayArena holten die Wölfe mit einem 2:2 am 27. April 2008. Ihre letzten drei Gastspiele verloren sie mit zehn Gegentoren.

Bei Leverkusen fehlen: Schürrle (Rot), Oczipka (Trainingsrückstand), Adler (Aufbautraining), Barnetta (Reha), Ortega (Meniskus-OP)

Wer gibt den Schürrle-Ersatz? Wie soll Bayer spielen? Jetzt aufstellen!

Bei Wolfsburg fehlen: Hitz, Kyrgiakos (beide Rot), Chris, Hitzlsperger, Hleb, Kahlenberg (alle Aufbautraining)

Salihamidzic oder Dejagah? Wie soll der VfL spielen? Jetzt aufstellen!

Sonstiges: Kadlec ist nach Rotsperre wieder verfügbar, ist seit dem Genk-Spiel aber leicht angeschlagen. Derdiyok gibt wohl den Schürrle-Ersatz, Dutt könnte so auch auf 4-4-2 umstellen. Beim VfL könnte Helmes der "Es-geht-gegen-den-Ex-Verein-Bonus" den Vorzug vor Lakic beschweren. Hasebe ist wieder fit.

Jetzt im SPOX-Tippspiel den Spieltag tippen!

Statistik: Die Leverkusener, die ihr 1100. Bundesligaspiel absolvieren, unterlagen in den letzten beiden Ligapartien und wurde dabei insgesamt sieben Mal bezwungen. Bayer schoss in keinem der letzten vier Heimspiele mehr als ein Tor und siegte dabei nur am 14. August mit 1:0 gegen Bremen. Nur drei Teams erzielten in dieser Saison weniger Treffer als der Vizemeister, der gegen Wolfsburg aber bislang in jedem Heimspiel erfolgreich war.

Bayer Leverkusen - VfL Wolfsburg: Die Bilanz

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung