-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Mainz 05 - SC Freiburg

Von SPOX
Eric-Maxim Choupo-Moting erzielte im Hinspiel das vorentscheidende 2:0 für Mainz
© Getty

Beim 1. FSV Mainz 05 wird Szalai nach langer Verletzungspause erstmals wieder von Beginn an stürmen. Kirchhoff dürfte Baumgartlinger verdrängen. Freiburg muss Flum ersetzen, dafür spielt Rosenthal. Möglich, dass Freis zu seinem Startelfdebüt für die Breisgauer kommt.

 

Bei Mainz fehlen: Schönheim, Gopko (beide Trainingsrückstand), Svensson (Kreuzbandriss), Ivanschitz (Innenbandverletzung), Risse (Knochenstauchung), Stieber (Sprunggelenkprellung), Allagui (Afrika Cup)

Baumgartlinger von Beginn an? Jetzt Mainz aufstellen!

 

Bei Freiburg fehlen: Barth, Mujdza (beide Aufbautraining), Guede, Nicu, Yano (alle nicht berücksichtigt), Flum (5. Gelbe Karte), Schuster (entzündeter Nerv), Dembele (Afrika Cup)

Caligiuri für Freis? Jetzt Freiburg aufstellen!

 

Hinspiel: 2:1 - Mainzer Traumstart nach Euro-Krise


Mainz 05 - SC Freiburg: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung