Cookie-Einstellungen
Fussball

Bayer Leverkusen - Mainz 05

Von SPOX
Zwei Youngster im Duell: Leverkusens Schwaab (l.) im Zweikampf mit Mainz-Talent Schürrle

Spitzenspiel in der BayArena! Hat das Überraschunsgsteam aus Mainz die erste Saisonniederlage gut verkraftet? In Leverkusen wird es sich zeigen. Bayer hat allerdings erst ein Heimspiel gewonnen - Mainz hingegen alle Auswärtspartien für sich enstschieden.

Bei Leverkusen fehlen: Castro (Muskelbündelriss), Ballack (Bruch des Schienbeinkopfes und Schädigung des Außenbandes), Renato Augusto (Bänderverletzung), Kießling (Syndesmoseriss und Schädigung des Außenbandes)

Jetzt beim Bundesliga FUXX für den kommenden Spieltag aufstellen!

Bei Mainz fehlen: H. Müller (Trainingsrückstand)

Sonstiges: Hyppiä knickte am Mittwoch im Training um. Sollte er es bis zum Wochenende nicht schaffen, rückt Reinartz in die Innenverteidigung. Rolfes kehrt in die Stammformation zurück. Bei Mainz liefern sich Zabavnik und Bungert ein Duell um den Platz rechts hinten.

Statistik: Ein Doppelpack von Mohamed Zidan zum 2:1 bescherte den Mainzern am 18. März 2006 den einzigen Sieg in Leverkusen. Vor dem Gastspiel des jüngsten Trainers der Liga (Thomas Tuchel/37) beim ältesten (Jupp Heynckes/65) sind die Mainzer in sechs Gastspielen seit dem 0:2 in Nürnberg vom 3. April ungeschlagen und mit 14:2 Toren die beste Elf der zweiten Halbzeit. Leverkusen erzielte ebenso viele Treffer (18) wie das Überraschungsteam der Saison und ist seit sechs Runden ungeschlagen. Allerdings gelang der Werkself erst ein Sieg zu Hause (2:1 gegen Frankfurt am 22. September).

Bayer Leverkusen - Mainz 05: Die Bilanz

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung