Cookie-Einstellungen
Fussball

1899 Hoffenheim - Hannover 96

Von SPOX
Hannover 96 hat noch nie ein Spiel gegen 1899 Hoffenheim gewinnen können
© Getty

Zehn von zwölf Punkten holte 1899 Hoffenheim in den bisherigen vier Bundesligaduellen mit Hannover 96, das seinen einzigen Zähler allerdings auf des Gegners Platz einstrich (2:2 am 21. März 2009). 1899-Trainer Ralf Rangnick wurde nach einem 0:1 in Gladbach am 6. März 2004 in Hannover entlassen.

Bei Hoffenheim fehlen: Simunic (Trainingsrückstand), Salihovic (Gelb-Rot)

Bei Hannover fehlen: Pogatetz (Muskelfaserriss), Andreasen, Carlitos (beide Aufbautraining)

Jetzt beim Bundesliga FUXX für den kommenden Spieltag aufstellen!

Sonstiges: Sollte der angeschlagene Vorsah spielen können, dann rückt Luiz Gustavo wieder auf die Sechs oder spielt links hinten. Bei Hannover ist Haggui nach Sperre zurück.

Statistik: Bis 2004 war der heutige 96-Coach Mirko Slomka ebenso Rangnicks Assistent in Hannover wie danach in Schalke, wo er später dessen Nachfolge als Cheftrainer antrat. Slomka gewann genau die Hälfte seiner 104 Spiele und schon fünf in dieser Saison, was nur vom Spitzenduo Dortmund und Mainz überboten wird. Hannovers Angreifer Didier Ya Konan und Mohammed Abdellaoue (je vier) erzielten acht der letzten zehn Hannoveraner Treffer. Hoffenheim gewann nur eins der letzten sechs Punktspiele (3:2 gegen Gladbach am 17. Oktober). Demba Ba erzielte zuletzt viermal in Folge das erste Tor der Kraichgauer, die in den letzten 16 Heimspielen nur einmal, beim 2:0 gegen Schalke am 10. September, ohne Gegentor blieben.

1899 Hoffenheim - Hannover 96: Die Bilanz

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung