Cookie-Einstellungen
Fussball

Hannover 96 - 1899 Hoffenheim

Von SPOX
Im letzten Jahr gewann Hoffenheim das Hinspiel in Hannover mit 5:2, das Rückspiel endete 2:2
© Getty

Das zweite Spiel für den neuen Hannover-Coach Andreas Bergmann - der zweite Sieg? Allerdings hat Bergmann mit einigen Verletzungssorgen zu kämpfen. Auch 1899-Trainer Ralf Rangnick steht nicht der komplette Kader zur Verfügung. Die Frage: 4-4-2 oder 4-3-3?

Bei Hannover fehlen: Sofien Chahed (Mittelfußbruch), Schlaudraff (Leiste), Rosenthal (Muskelprobleme), Forssell (Sprunggelenk), Vinicius (Rückenbeschwerden), Lala (Zerrung des Gesäßmuskels), Pinto (Knie-OP), Andreasen (Leiste), Hanke (Mandelentzündung)

Tipps für Comunio: Hannover gegen 1899 - Punkte, Marktwert, Status der Spieler

Bei Hoffenheim fehlen: Jaissle (Kreuzbandriss), Weis )(Knie), Luiz Gustavo (Sprunggelenk), Prince Tagoe

Sonstiges: Bei 96 könnte erstmals Neuzugang Sofian Chahed zum Zug kommen. Falls Bruggink (Isolation wegen Schweinegrippe-Fall in der Familie) spielen kann, muss Rama auf die Bank.

Ba wird immer mehr eine Alternative für die Startelf, kommt gegen 96 wohl aber nur von Beginn an zum Zug, wenn Ibertsberger ausfällt. Dann bringt Rangnick wohl einen Dreiersturm.

Hannover - Hoffenheim: Die Bilanz gegeneinander

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung