Cookie-Einstellungen
Fussball

VfB Stuttgart - 1899 Hoffenheim

Von SPOX
Protagonisten, die diesmal fehlen: Schuhdieb Jens Lehmann (r.) und Hoffenheims Sejad Salihovic
© Getty

Derby-Zeit im Ländle: Nur 70 Kilometer trennen den VfB Stuttgart und 1899 Hoffenheim räumlich. In der Tabelle sind es derzeit Welten. Während der VfB unter Neu-Trainer Christian Gross einen zaghaften Aufwärtstrend im Abstiegskampf erkennen lässt, geht es für Ralf Rangnicks Hoffenheimer um den Anschluss an die Spitzengruppe der Liga.

Bei Stuttgart fehlen: Lehmann (Rot-Sperre), Hitzlsperger, Kuzmanovic (beide Muskelfaserriss), Lanig, Hilbert (beide Reha)

Tipps für Comunio: Stuttgart gegen Hoffenheim - Punkte, Marktwert, Status der Spieler

Bei Hoffenheim fehlen: Salihovic (5. Gelbe Karte), Hildebrand, Compper, Ba (alle Schweinegrippe), Beck (Muskelfaserriss), Jaissle, Prince Tagoe (beide Aufbautraining)

Sonstiges: Der VfB wird bis auf Lehmann, der durch Ulreich ersetzt wird, auf das Team aus dem Mainz-Spiel vertrauen.

Hoffenheim dagegen muss ordentlich umstellen: Hildebrand ist nach Ba und Compper ebenfalls an der Schweinegrippe erkrankt. Für ihn steht Haas im Tor. Nilsson rückt für Compper ins Abwehrzentrum, Eduardo wieder ins offensive Mittelfeld. Rangnick wird mit Ibisevic nur einen nominellen Stürmer stellen, dahinter sollen Maicosuel und Obasi aus dem Mittelfeld immer wieder mit nach vorne gehen.

VfB Stuttgart - 1899 Hoffenheim: Die Bilanz

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung