Cookie-Einstellungen
Fussball

1899 Hoffenheim - Bayern München

SID
Das Hinspiel der letzten Saison gewann der FCB mit 2:1. Im Rückspiel gab es ein 2:2
© Getty

Das Duell Hoffenheim gegen den FC Bayern wird am Samstag um 18.30 Uhr das erste Top-Spiel der Saison. Ralf Rangnick hat allerdings große Personalsorgen und muss wohl improvisieren. Louis van Gaal verzichtet in der Startelf auf Franck Ribery und muss kurzfristig auch noch auf Martin Demichelis und Miroslav Klose verzichten.

Bei Hoffenheim fehlen: Jaissle (Kreuzbandriss), Prince Tagoe (Virus), Weis (Knie), Ba (Trainingsrückstand)

Bei Bayern fehlt: Toni (Trainingsrückstand), Demichelis (Bänderriss im Sprunggelenk)

Sonstiges: Luiz Gustavo und Zuculini können wohl nicht spielen. Falls Gustavo doch fit wird, rückt er für Vorsah ins Team. In der Innenverteidigung kämpfen Nilsson und Compper um einen Platz.

Bei den Bayern hat sich Demichelis im Training schwer verletzt und fällt wohl sechs bis acht Wochen aus. Ribery ist noch kein Kandidat für die Startelf. Klose (Knochenhautentzündung) schafft es offenbar auch nicht mehr. Sosa (Prellung) ist fraglich.

Hoffenheim - Bayern: Die Bilanz gegeneinander

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung