Cookie-Einstellungen
Fussball

Hertha BSC Berlin - Borussia Mönchengladbach

SID
Durch einen Treffer von Kacar entführte die Hertha im Hinspiel alle drei Punkte aus dem Borussia-Park
© Getty

Die Hertha musste am vergangenen Spieltag in Wolfsburg eine bittere Niederlage einstecken und die Tabellenführung abgeben. Um im Titelrennen dabei zu bleiben, braucht das Team von Lucien Favre einen Sieg gegen den Letzten. Der Coach muss weiter auf Kacar und Pantelic verzichten. Gladbach will nach dem Sieg über Hannover nachlegen.

Bei Berlin fehlen: Kacar (Achillessehnenreizung), Pantelic (Prellung am Schienbeinkopf), Chahed (Muskelfaserriss), Lustenberger (Ermüdungsbruch), Piszczek (Aufbautraining), Gäng (Leistenprobleme), Fiedler (Reha)

Bei Gladbach fehlen: Dante (Muskelfaserriss), Jaures (Reha)

Sonstiges: Woronin plagt sich mit einer Oberschenkelverhärtung herum. Sein Einsatz steht auf der Kippe. Domovchiyski und Chermiti sind die Alternativen.

Meyer ließ im Training am Donnerstag Lamidi statt Marin in der A-Elf spielen. Könnte ein Zeichen für Samstag sein. Denkbar ist auch, dass Kleine in die Innenverteidigung rückt und Daems auf links. Galasek plagt sich mit einem Magen-Darm-Virus herum, zudem klagt Steve Gohouri über Rückenprobleme.

Die Bilanz der Hertha gegen die Fohlen

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung