-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Werder Bremen - Borussia Mönchengladbach

SID
Werder musste sich in der Hinrunde in Gladbach 2:3 geschlagen geben
© Getty

Werder wartet in der Rückrunde noch auf den ersten Punkt. Gegen Borussia Mönchengladbach soll sich das ändern. Thomas Schaaf kann nach überstandener Sperre wieder auf Claudio Pizarro bauen. Mit welcher Taktik wird Hans Meyer seine Borussia aufs Feld schicken?

Bei Bremen fehlen: Diego (Sperre), Hunt (Knieprobleme)

Bei Gladbach fehlen: Brouwers (Magen-Darm-Grippe), Dante (Muskelfaserriss), Friend (Gelb-Sperre), Jaures (Knie-OP), Gospodarek, Coulibaly und Touma (alle nicht berücksichtigt)

Sonstiges: Sehr wahrscheinlich wird Meyer auswärts in Bremen einen weiteren defensiveren Mittelfeldspieler (Alberman) bringen und dafür Marin opfern. Sollte er ihn doch bringen, rückt Baumjohann eins nach hinten und Marin auf den Flügel. Kleine kehrt nach seiner Schulterverletzung in den Kader zurück und könnte durch die Ausfälle von Dante und Brouwers sofort spielen. Möglich ist auch, dass Daems innen spielt und Dorda auf links.

Bremens Bilanz gegen die Borussia aus Mönchengladbach

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung