Cookie-Einstellungen
Fussball

Hertha BSC Berlin - Karlsruher SC

SID
Trifft Hertha-Stürmer Pantelic gegen den Karlsruher SC?
© Getty

Die Euphorie in Berlin erhielt mit der 0:1-Niederlage auf Schalke einen kleinen Dämpfer. Im Heimspiel gegen Karlsruhe will der Hauptstadtklub die Scharte auswetzen und wieder an die Siegesserie der vorigen Begegnungen anknüpfen. Doch auch die wieder erstarkten Badenser reisen mit einem 1:0-Sieg über Bremen im Gepäck motiviert nach Berlin.

Bei Berlin fehlen: Chahed (Muskelfaserriss), Fiedler (Aufbautraining nach Kreuzbandriss), Simunic (Muskelverhärtung), Ebert (Schambeinentzündung), Piszczek (Reha nach Hüftgelenks-OP), Hartmann (Trainingsrückstand)

Bei Karlsruhe fehlen: Franz (Fersenödem), Sebastian (Muskelfaserriss)

Sonstiges: Hertha-Stürmer Pantelic könnte in die Startelf zurückkehren. Sollte Simunic (Wadenprobleme) nicht rechtzeitig fit werden, beginnt van Bergen in der Innenverteidigung. Bei Karlsruhe ist Mutzel nach seiner Gelb-Sperre wieder im Kader zurück und könnte Staffelt verdrängen. Celozzi (Pferdekuss) ist auf der rechten Außenbahn angeschlagen, Görlitz wäre die erste Alternative.

Die Bilanz zwischen Hertha und Karlsruhe

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung