Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern gegen Augsburg ohne Niklas Süle und Lucas Hernandez

Von Marcus Blumberg
Niklas Süle fehlt dem FC Bayern gegen Augsburg.

Der deutsche Rekordmeister Bayern München muss im Bundesliga-Derby gegen den FC Augsburg (15.30 Uhr) auf Niklas Süle und Lucas Hernandez verzichten. Süle hat leichtes Fieber, Hernandez fällt wegen einer Oberschenkelprellung aus.

Eigentlich hatte Trainer Julian Nagelsmann auf der Pressekonferenz am Freitag verkündet, dass sowohl Leon Goretzka als auch Niklas Süle am Samstag gegen Augsburg (15.30 Uhr im LIVETICKER) von Beginn an ran dürften, um Spielpraxis für das wichtige Rückspiel im Viertelfinale der Champions League gegen Villarreal (Hinspiel: 0:1) zu sammeln. Doch nun muss der Bayern-Coach umplanen.

Goretzka wird wie schon in der Vorwoche beim 4:1 in Freiburg von Beginn an spielen, doch Süle muss passen. Wie der FC Bayern verkündete, fehle der deutsche Nationalspieler aufgrund leichten Fiebers. Zusätzlich verpasst auch sein etatmäßiger Nebenmann in der Abwehr des Rekordmeisters, Lucas Hernandez, das Duell gegen die Schwaben. Der Franzose muss wegen einer Oberschenkelprellung passen.

Nagelsmann rechnet aber damit, dass beide im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Villarreal am Dienstag wieder zur Verfügung stehen. Bei Hernandez "wird es reichen", sagte er bei Sky, bei Süle "Stand jetzt" auch, "aber das weiß man nie. Das kann auch mal einen Tag länger dauern".

Planmäßig nicht in der Startelf steht derweil Alphonso Davies, der erst am Mittwoch in Villarreal sein Comeback nach monatelanger Pause aufgrund von Problemen am Herzen gefeiert hatte. Er sitzt jedoch auf der Bank. Zudem bekommt auch Kingsley Coman eine Pause, für ihn startet Leroy Sane.

Nagelsmann hatte bereits angekündigt, dass er ein wenig rotieren würde gegen Augsburg.

FC Bayern vs. FC Augsburg: Die Aufstellung des Rekordmeisters

  • FC Bayern: Neuer - Pavard, Upamecano, Nianzou, Richards - Kimmich, Goretzka - Gnabry, Müller, Sane - Lewandowski
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung