Cookie-Einstellungen

Bayerns Jahresabschluss 2020/21: Corona hat seine Spuren hinterlassen

 
Pünktlich zur jährlichen Jahreshauptversammlung hat der FC Bayern den Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 20/21 vorgelegt. SPOX zeigt u.a., wie viel der FCB in der vergangenen Saison verdient hat und wie viel Geld für Gehälter und Transfers draufging.
© imago images
Pünktlich zur jährlichen Jahreshauptversammlung hat der FC Bayern den Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 20/21 vorgelegt. SPOX zeigt u.a., wie viel der FCB in der vergangenen Saison verdient hat und wie viel Geld für Gehälter und Transfers draufging.
Umsatz Geschäftsjahr 2020/2021: 643,9 Millionen Euro (698,0 Mio. Euro im Vorjahr, -8 Prozent)
© getty
Umsatz Geschäftsjahr 2020/2021: 643,9 Millionen Euro (698,0 Mio. Euro im Vorjahr, -8 Prozent)
Konzerngewinn im Geschäftsjahr 2020/2021 (vor Steuern): 5,0 Millionen Euro (17,0 Mio. im Vorjahr, -71 Prozent)
© getty
Konzerngewinn im Geschäftsjahr 2020/2021 (vor Steuern): 5,0 Millionen Euro (17,0 Mio. im Vorjahr, -71 Prozent)
Konzerngewinn im Geschäftsjahr 2020/2021 (nach Steuern): 1,9 Millionen Euro (9,8 Mio. Euro im Vorjahr, -81 Prozent)
© getty
Konzerngewinn im Geschäftsjahr 2020/2021 (nach Steuern): 1,9 Millionen Euro (9,8 Mio. Euro im Vorjahr, -81 Prozent)
Gesamtes Steueraufkommen: 219,4 Millionen Euro (185,8 Mio. Euro im Vorjahr, +18 Prozent)
© getty
Gesamtes Steueraufkommen: 219,4 Millionen Euro (185,8 Mio. Euro im Vorjahr, +18 Prozent)
Einnahmen aus Spielbetrieb (BL-Heimspiele, Freundschaftsspiele, DFB-Pokal, DFL-Supercup, Champions League, UEFA Super Cup und Klub-WM): 147,9 Millionen Euro (152,5 Mio. Euro im Vorjahr, -3 Prozent)
© getty
Einnahmen aus Spielbetrieb (BL-Heimspiele, Freundschaftsspiele, DFB-Pokal, DFL-Supercup, Champions League, UEFA Super Cup und Klub-WM): 147,9 Millionen Euro (152,5 Mio. Euro im Vorjahr, -3 Prozent)
Einnahmen aus Sponsoring und Vermarktung: 206,7 Millionen Euro (196,5 Mio. Euro im Vorjahr, +5 Prozent)
© getty
Einnahmen aus Sponsoring und Vermarktung: 206,7 Millionen Euro (196,5 Mio. Euro im Vorjahr, +5 Prozent)
Einnahmen aus medialer Vermarktung: 114,4 Millionen Euro (121,2 Mio. Euro im Vorjahr, -6 Prozent)
© getty
Einnahmen aus medialer Vermarktung: 114,4 Millionen Euro (121,2 Mio. Euro im Vorjahr, -6 Prozent)
Einnahmen aus Transfer: 32,5 Millionen Euro (63,9 Mio. Euro im Vorjahr, -49 Prozent)
© getty
Einnahmen aus Transfer: 32,5 Millionen Euro (63,9 Mio. Euro im Vorjahr, -49 Prozent)
Einnahmen aus Merchandising: 100,3 Millionen Euro (91,8 Mio. Euro im Vorjahr, +9 Prozent)
© getty
Einnahmen aus Merchandising: 100,3 Millionen Euro (91,8 Mio. Euro im Vorjahr, +9 Prozent)
Sonstige Einnahmen (u.a. Mieten und Pachten, New Media, Erlebniswelt, DFB-Abstellung Nationalspieler, Einnahmen FC Bayern II, Jugend- und Frauenfußball): 28,2 Millionen Euro (45,2 Mio. Euro im Vorjahr, -38 Prozent)
© getty
Sonstige Einnahmen (u.a. Mieten und Pachten, New Media, Erlebniswelt, DFB-Abstellung Nationalspieler, Einnahmen FC Bayern II, Jugend- und Frauenfußball): 28,2 Millionen Euro (45,2 Mio. Euro im Vorjahr, -38 Prozent)
Ausgaben durch Personalgehälter (alle Angestellten/Mitarbeiter der FC Bayern München AG): 348,9 Millionen Euro (314,8 Mio. Euro im Vorjahr, +11 Prozent)
© getty
Ausgaben durch Personalgehälter (alle Angestellten/Mitarbeiter der FC Bayern München AG): 348,9 Millionen Euro (314,8 Mio. Euro im Vorjahr, +11 Prozent)
Betriebliche Aufwendungen: 159,3 Millionen Euro (242,0 Mio. Euro im Vorjahr, -34 Prozent)
© getty
Betriebliche Aufwendungen: 159,3 Millionen Euro (242,0 Mio. Euro im Vorjahr, -34 Prozent)
Materialaufwand und -einsatz: 38,3 Millionen Euro (33,9 Mio. Euro im Vorjahr, +13 Prozent)
© getty
Materialaufwand und -einsatz: 38,3 Millionen Euro (33,9 Mio. Euro im Vorjahr, +13 Prozent)
Ausgaben durch Transfers: 69,4 Millionen Euro (62,6 Mio. Euro im Vorjahr, +11 Prozent)
© getty
Ausgaben durch Transfers: 69,4 Millionen Euro (62,6 Mio. Euro im Vorjahr, +11 Prozent)
Anlageabschreibungen: 6,4 Millionen Euro (6,6 Mio. Euro im Vorjahr, -3 Prozent)
© getty
Anlageabschreibungen: 6,4 Millionen Euro (6,6 Mio. Euro im Vorjahr, -3 Prozent)
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung