Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern München an Toulouse-Talent Amine Adli interessiert

Von Oliver Maywurm
Amine Adli könnte sich dem FC Bayern anschließen.

Der FC Bayern München hat Interesse an dem jungen Offensivspieler Amine Adli vom französischen Zweitligisten FC Toulouse. Einen entsprechenden Bericht von RMC Sport können SPOX und Goal bestätigen.

Der deutsche Rekordmeister steht bereits seit einigen Wochen mit dem 21-jährigen Franzosen in Kontakt. Dabei hat der FC Bayern Adli einen langfristigen Plan präsentiert, in dem er zunächst als vierte Option für die Außenbahnen hinter Kingsley Coman, Leroy Sane und Serge Gnabry eingeplant wäre.

Amine Adli zum FC Bayern? Auch Leverkusen und Co. sollen interessiert sein

Ein Transferangebot an Toulouse bereitet der FCB derzeit vor. Dass Adli, dessen Vertrag bei den Südfranzosen 2022 ausläuft, diesen Sommer den Verein verlassen könnte und mehrere größere europäische Vereine an ihm dran sind, hatte Toulouse-Präsident Damien Comolli bereits vor einigen Wochen bestätigt.

Unter anderem wurden auch Leverkusen, Gladbach, Wolfsburg oder Milan mit dem früheren französischen Junioren-Nationalspieler in Verbindung gebracht.

Adli stammt aus der Nachwuchsabteilung von Toulouse und feierte vergangene Saison seinen Durchbruch bei den Profis. In 33 Ligue-2-Einsätzen gelangen ihm acht Tore und sieben Vorlagen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung