Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern München: Dallas-Leihgabe Justin Che angeblich vor Unterschrift beim FCB

Von SPOX
Justin Che wird vom FC Bayern wohl fest verpflichtet werden.

Der FC Bayern München wird Innenverteidiger Justin Che aller Vorrausicht nach langfristig an den Klub binden. Der 17-Jährige war im Februar vom US-amerikanischen Partnerklub FC Dallas im Rahmen eines Leihgeschäfts nach München gewechselt.

Che unterschrieb zunächst einen Vertrag bis Saisonende, der deutsche Rekordmeister verfügt jedoch Medienberichten zufolge über eine Kaufoption. Diese Kaufoption soll nun im Sommer gezogen werden.

Nachdem Sport1 kürzlich über das Interesse einer festen Verpflichtung berichtet hatte, enthüllte The Athletic nun neue Details zu den finanziellen Rahmenbedingungen.

Demnach stehe eine Ablösesumme zwischen drei und vier Millionen US-Dollar im Raum. Zudem sei Dallas darum bemüht, eine Weiterverkaufsklausel im Vertrag zu verankern. Dem Bericht zufolge seien die beteiligten Klubs zuversichtlich, dass der Transfer in der Sommerpause über die Bühne gehen wird.

Che kam bislang in sieben Spielen der zweiten Mannschaft zum Einsatz. Neben Chris Richards ist er der zweite Spieler, der im Rahmen der Kooperation mit dem MLS-Klub Dallas zum FC Bayern gewechselt ist.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung